Oben Tango. Unten sirrende Autoreifen

Tango auf der Brücke

Leise wogen die Tangotöne auf die Woerdener Straße. Die Ampel steht auf Rot. „Don´t cry for me Argentina…“. Die Schritte der Tänzer oben auf der Brücke gerinnen fast zur Zeitlupe. Autofahrer, die den Steinhagener Brückenbau zwischen Schlichte-Carree und früherem Verwaltungsgebäude öfter unterqueren, kennen diese Szenerie und diese Tanzschule.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.