Gütersloher Kleinbahn unter Dampf

Der Postdamm zwischen Gütersloh und Isselhorst

Der Postdamm zwischen Gütersloh und Isselhorst ist lang. Sehr lang. Hindernisse quer zur Fahrbahn zwingen auf der schnurgraden, von Kiefern gesäumten Allee zu maximal 30 Km/h.  Wir suchen die „Dampf-Kleinbahn Mühlenstroth e.V.“. Postdamm 166 werden wir fündig.

Märklin-Eisenbahn in größer: Dampfkleinbahn Mühlenstroth

Um die Gaststätte Mühlenstroth herum fuhr am 10. Juli 1973 der erste von einer restaurierten Dampflok gezogene Kleinbahnzug. Die Homepage des Vereins beschreibt die Geschichte anschaulich mit alten Fotos und Anekdoten. Bis heute ist man ziemlich aktiv. Der nächste „Fahrtag“ ist am 7. August.

Kleinbahnromantik
Blumen pflücken erlaubt

Trotz Playstation, Wii und wie das elektronische Spielzeug alles heißt: Eisenbahn hat bis heute nichts von ihrer Anziehungskraft verloren. Die Spurweite dieser Bahn von 600 Millimetern macht alles noch eine Spur „niedlicher“.

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.