125 Jahre Drahtesel in Bielefeld

Unentbehrliche Drahtesel.

Jetzt geht es im OWL-Oberzentrum Pedal auf Pedal, Speiche um Speiche los. „125 Jahre Fahrradproduktion“ ist das Thema, dem sich nicht nur das Historische Museum Bielefeld im Ravensberger Park vom 2. 10. 2011 bis 26.2. 2012 mit der Ausstellung „Rückenwind“ widmet.
Den Auftakt für 125 Jahre Fahrradproduktion in Bielefeld machte im Frühjahr der „Fahrrad und Outdoor-Tag“. Los ging es 1882 mit der Gründung des Clubs Velociped. Schon 1883 folgte eine Fabrik für Radfahrer-Bedarfsartikel und bereits  1885 wurde die erste Radrennbahn eingeweiht, 1986 begann Nähmaschinen-fabrikant Nikolaus Dürkopp mit der Fahrrad-Fertigung. Die Spuren dieses Namens und Unternehmens sind auch heute noch in Bielefeld allgegenwärtig.
Blick vom Niederwall hinüber ins Dürkopp-Viertel

Blog per E-Mail folgen

Aktuelle Artikel

Menü schließen