Letzte Grüße von Joachim

Oben auf´m Peter Teutoburger Wald
So richtig kann sich das Wetter nicht zwischen Schnee und Regen entscheiden

Wenn man hört, wie Tief Joachim mit Orkanstärke zwölf andernorts gehaust hat, sind wir wahrlich sehr glimpflich davongekommen. Auf der Serpentine, die vorbei am Restaurant „Auf´m Peter“ über die Höhe des Teutoburger Waldes unterhalb der Hünenburg bei Bielefeld führt, gab es ein wenig Schneebelag. Weiter unten im Tal störten sich die von uns im Sommer „porträtierten“ Bunten nicht an knapp über Null. Noch gibt es ja auch Gras zu fressen.
Noch fresen die Bunten auswärts
Auch bei knapp über Null bekommen die Bunten noch genug Gras

Blog per E-Mail folgen

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten. Es gelten die Datenschutzbestimmungen.

Aktuelle Artikel

Berührungen

Mit Achtsamkeit und liebevoller Präsenz massiert Christian Eikhoff die Füße seiner Klienten.   Seine intuitive

Beitrag lesen »
Menü schließen