Die Stunden der Schnäppchenjäger

Es ist noch Ware da, es ist noch Ware da.....

Erstaunlich. Da denkt man doch, der Weihnachtseinkaufsrun habe die Lager extrem gelichtet und schon schwirren haufenweise Prospekte ins Haus mit dem Zauberwort „SALE!“. Preise werden „brutal“ und „so tief wie niemals zuvor annonciert“ und „Chancen ohne Ende“ angepriesen. Vielleicht bauen die cleveren Herren der Rundständer aber auch nur auf die erst langsam endende Wirkung der vielen Caipirinha?

Hoffnung im Handel auf lange anhaltenden Caipi-Nebel

Vom Einzelhandelsverband Ostwestfalen-Lippe mit Geschäftsstellen in Bielefeld, Gütersloh, Minden, Herford und Paderborn wird Zufriedenheit mit dem Weihnachts-geschäft vermeldet, aber auch auf die immer mehr steigenden Anteile des online-Handels hingewiesen. Was nicht verwunderlich ist.

Blog per E-Mail folgen

Aktuelle Artikel

Menü schließen