Vom guten Ei

Es gibt immer mehr private Hühnerställe in OWL

Rund 100.000 Tiere leben im Regierungsbezirk Detmold in sogenannten Großbeständen (über 50 Tiere). Von insgesamt 8 Millionen registrierten Tieren in diesem Bezirk. Vor dem Hintergrund von Futtermittel- und Dioxinskandalen wird der private Hühnerstall immer beliebter. Zu gut schmeckt ein Ei mit goldgelbem Dotter aus eigener Kleintierhaltung. Ganz viele OWL-Haushalte haben aber weder die Möglichkeiten zur Tierhaltung noch notwendiges Wissen und Erfahrung. Noch kaufen relativ wenige Menschen in den Bio- und Hofläden. Aber die Zahl steigt.

Blog per E-Mail folgen

Aktuelle Artikel

Menü schließen