Ein Kessel Buntes in Bad Salzuflen

Haus und Garten, Touristik, Hochzeit. Geht das zusammen? Irgendwie schon. Die Messe Bad Salzuflen hat es am letzten Wochenende bewiesen. Vom 13. bis 15. Januar konnte man die ganze Bandbreite an Produkten und Dienstleistungen dieser Branchen bewundern.

In der Touristik-Halle stellte sich die Frage: Bus oder lieber Kanu? Oder etwas ganz anderes? Auf 7.000 Quadratmetern wurde hier das Fernweh geweckt, aber auch attraktive Ziele ganz in der Nähe schmackhaft gemacht.

Reisedienst Orth, Versmold, war mit dem Bus in die Halle gekommen.

Reisebus der Firma Orth
Reisebus der Firma Orth

Rio Negro Kanutouristik aus Bad Salzuflen, bietet Kanutouren durch Ostwestfalen-Lippe an und zeigt uns die Heimat mal von einer ganz anderen Seite.

Rio Negro Kanutouren
Das dreiköpfige Team von Rio Negro Kanutouren

Der Frühling ist zwar momentan noch weit, aber wer im Garten oder Haus etwas umgestalten möchte, tut gut daran, sich schon jetzt umfassend zu informieren. Ob Blumenzwiebeln oder Gartengestaltung, Dachisolierungen oder neuartige Heiztechniken, Holzmöbel oder Gartensaunen – hier war alles vertreten, was Rang und Namen hat.

Garten- und Landschaftsbauer Philippe Le Corre, ebenfalls aus Bad Salzuflen, imponierte mit einem liebevoll und detailgetreu aufgebauten Garten mit Schwimmteich.

Schwimmteich Ph. Le Corre
So edel kann ein Schwimmteich aussehen

Die Firma Everding aus Herford zeigte eine große Auswahl an Saunen und Whirlpools.

Gartensaunen
Voll im Trend: die eigene Sauna

Geschmackvolle und hochwertige Tischlerarbeit bietet die Firma Thomas Engstfeld aus Detmold an.

Katrin Gerlach, Engstfeld
Fachberaterin Katrin Gerlach "bei der Arbeit"

Und nun kommen wir zum wohl schönsten Tag im Leben: dem Tag der Hochzeit. In Halle 22 wurde alles geboten, was dieses Ereignis unvergesslich macht.

Le Cénelle aus Detmold zeigte Braut- und Abendmode für jeden Geschmack.

Le Cenelle Detmold
Model von der Firma Le Cenelle im kurzen Brautkleid

Auch das Darunter muss natürlich passen. Klingenthal hilft hier gerne weiter.

Braut-Dessous
Auch hierauf wird Wert gelegt: Festliche Dessous

Die Ringe für die Ewigkeit selbst herstellen? Juwelier Spieker aus Hövelhof macht es möglich. Neben einem umfangeichen Sortiment an Trauringen bietet er auch einen Trauring-Schmiedekurs an.

Juwelier Spieker
Das Messeteam von Juwelier Spieker

Zu schönen Ringen gehören perfekte Fingernägel. Isas Naildesign aus Bad Salzuflen bietet sowohl schlicht-schöne als auch phantasievolle Kreationen für den perfekten Auftritt.

Isas Naildesign
Hier werden gerade "Hochzeitsnägel" gemacht

Und wo wird gefeiert? Das Burg-Hotel Blomberg bietet für Festlichkeiten das perfekte Ambiente. Auf der Messe präsentierte Kristof Schütze-Buzello einen edel gedeckten Tisch.

gedeckter Tisch, Burghotel
Edle Tischdekoration. Kristof Schütze-Buzello vom Burg-Hotel Blomberg

Und was wäre eine Hochzeitsfeier ohne Torte? Traditionell wird sie gemeinsam vom Brautpaar angeschnitten und an die Gäste verteilt. Café Möller aus Bielefeld bietet Tortenvielfalt von romantisch-edel bis witzig.

Torten von Cafe Moeller
Hochzeitstorten von Cafe Moeller, Bielefeld

Die Messe Bad Salzuflen hat den Bogen zwischen den eigentlich völlig unterschiedlichen Themen gut gespannt.

Blog per E-Mail folgen

Aktuelle Artikel

Menü schließen