Frühlingsboten im Messezentrum Bad Salzuflen

"Leben im Garten" in Bad Salzuflen Bild: memo pr Bad Nauheim

Am Wochenende steht das Messezentrum in Bad Salzuflen ganz im Zeichen der kommenden Freiluft- und Gartensaison. Vom 2. bis 4. März öffnet die „Garten-Blumen-Frühling“ ihre Tore. Dann heißt es endlich: „Der Lenz ist da“. Was die Aussteller zeigen, lässt die Herzen aller Gartenbesitzer höher schlagen. Aber auch jene, die keinen Garten haben, kommen auf ihre Kosten, wenn sie Landhausstil und feine Lebensart mögen.

Wer beispielsweise für das „Angrillen“ dieses Jahr noch das passende Gerät sucht, findet verschiedene Grills, Feuerschalen und Gartenkamine. Gewürze und Öle für das Grillgut, ein schöner Wein als Begleitung, verschiedene Antipasti vorneweg und ein guter Käse als Abschluss – sogar das gibt’s auf der „Garten-Blumen-Frühling“. Das Grillfest kann dazu mit Fackeln, Windlichtern und allerlei Gartenmobiliar, klassisch in Teak oder etwas moderner in Edelstahl und Rattan, stilvoll in Szene gesetzt werden. Wer es beim ersten Grillen etwas wärmer mag, kann sich auch mit Heizstrahlern eindecken.

Der Pflanzen- und Blumenfreund trifft auf eine breite Palette von Blumenzwiebeln, Gehölzen, Stauden, Kräutern, Rosen, Stein- und Teichpflanzen sowie auf das für die Gartenarbeit nötige Drumherum, zum Beispiel Gartenscheren, Äxte, Saatgut, Dünger, Gummi- und Lederstiefel, Outdoorjacken und Gartenleitern. Schaugärten liefern Inspiration für den eigenen Garten. Außerdem zeigt die Ausstellung Terrassenbeläge, Sichtschutzzäune, Wintergärten und Gartenpavillons.

Whirlpools, Wasserspiele, Strandkörbe, Aromakissen, Duftöle und Naturkosmetik verwandeln den Garten in eine Wellnessoase. Das gewisse Ambiente dazu liefern Accessoires aus Korb, Glas, Ton, Holz und Keramik, Terrakotta-Gefäße, Rankstäbe und Naturkränze. Auf Mode im Landhausstil, Capes, Schals, Gürtel, Hüte, Taschen und Schmuck darf sich die Damenwelt freuen, während zahlreiche Spezialitäten die Gourmets unter den Besuchern locken, zum Beispiel Flammkuchen, Trüffel, Wilddelikatessen, Pralinen, Mandel-Honig-Nougat aus der Provence, Tee, Bruschetta, frische Brote, Kuchen und Cocktails.

Garten-Blumen-Frühling“, Messezentrum, Bad Salzuflen, 2. bis 4. März, 10 bis 18 Uhr. Eintritt: 7 Euro,  ermäßigt 6 Euro,  Kinder unter 12 Jahren frei,  bis 18 Jahre  1 Euro. Weitere Informationen unter www.gartenfestivals.de und Telefon 0511/35379672.

Blog per E-Mail folgen

Aktuelle Artikel

Menü schließen