Katharina Thalbach in Detmold

Katharina Thalnach  Copyright: Lutz Edelhoff
Katharina Thalbach Copyright: Lutz Edelhoff

Der Friedrichsthaler Kanal in der beschaulichen Residenzstadt Detmold. Friedrich Rose, Anfang der zwanziger Jahre des vergangenen Jahrhunderts Reichsminister des Äußeren und bedeutender Orientalist, wird ihn gekannt haben. Katharina Thalbach, eine unserer großen Schauspielerinnen, liest im Rahmen des Literatur- und Musikfestivals „Wege durch das Land“ seine Übersetzung aus dem Persischen im Palaisgarten am Samstag, 25. Mai, „Die Sinnsprüche Omars des Zeitmachers“. Mohammed Bennis liest Gedichte: „Die Gabe der Leere“. Es spielt Fazil Say am Klavier. Übersetzung und Einführung: Stephan Milch.
Karten http://www.wege-durch-das-land.de (Sarah Bloch)

Blog per E-Mail folgen

Aktuelle Artikel

Menü schließen