Fass Dir (D)ein Herz!

herzen-brockmeyer

An dem Tag, an dem ich geboren werde, ist schon alles für mich da, was ich leben werde. Und deswegen brauche ich immer nur mein Herz für die Dinge geöffnet zu halten, die sich mein Leben für mich ausgesucht hat, und nicht für das, was die Gesellschaft mir vorlebt. Ich sollte lernen, mein Leben zu leben und nicht das der anderen. Öffne ich mein Herz dafür, wird sich mein Leben erfüllen und nicht das, was mit dem  gefüllt ist, wie es die anderen leben.

Ernährung. Lass Dich auch in der Ernährung nicht von außen mitnehmen, sondern lass Dein Herz entscheiden. Es weiß genau, was Dir gut tut.  Das Außen kann es gar nicht wissen. Alles, was aus dem Herzen heraus gelebt wird, ist in Liebe zu Dir selbst und zum Wohle aller. So kommt automatisch auch die Freude, denn Freude ist Liebe.

Text: Hedwig Bonensteffen

Wortschätze: „Das Glück tritt gern …

das-glueck-tritt-gern-in-ein-haus_web

… in ein Haus, wo gute Laune herrscht.“ So lautet ein japanisches Sprichwort.

„Ja klar, bei all dem, was mir in letzter Zeit passiert ist…. da kriege ich direkt gute Laune“, meldet sich der Sarkasmus.

Und doch ist es so:  auch das Glück folgt dem Gesetz der Resonanz. Halte Dein Haus frei von Unfrieden, Streit, Neid und Hass. Pflege es liebevoll, so dass Du Dich darin wohl fühlst. Zur guten Laune ist es dann nur noch ein kleiner Schritt. Und zum Glück auch.

Entworfen hat auch diese Karte Peter Vennebusch, der Macher des Ostwestfälischen Wortschatzes. Sie ist eine von 25 einzigartigen „Wortschätzen“ mit den Themen Glück, Liebe, Weisheit, Freundschaft, Mut und Dankbarkeit.

Erhältlich sind sie im Schöne-Dinge-Shop.

 

Die sieben Weltwunder

Eine Schulklasse sollte die Sieben Weltwunder notieren

mann-frau-metall

Folgende Rangliste kam zustande:

Pyramiden von Gizeh
Taj Mahal
Grand Canyon
Panamakanal
Empire State Building
St. Peters Dom im Vatikan
Grosse Mauer China

Die Lehrerin merkte beim Einsammeln der Resultate, dass eine Schülerin noch am Arbeiten war. Deshalb fragte sie die junge Frau, ob sie Probleme mit ihrer Liste hätte.

Sie antwortete: „Ja. Ich konnte meine Entscheidung nicht ganz treffen. Es gibt so viele Wunder.“

Die Lehrerin sagte: „Nun, teilen Sie uns das mit, was Sie bisher haben und vielleicht können wir ja helfen.“

Die junge Frau zögerte zuerst und las dann vor.

„Für mich sind das die Sieben Weltwunder:

Sehen
Hören
sich Berühren
Riechen
Fühlen
Lachen …
… und Lieben

Im Zimmer wurde es ganz still.

Diese alltäglichen Dinge, die wir als selbstverständlich betrachten und oft gar nicht realisieren, sind wirklich wunderbar. Die kostbarsten Sachen im Leben sind jene, die nicht gekauft und nicht hergestellt werden können.

Beachte es, genieße es, lebe es und gib es weiter.

(Autor unbekannt)

Wenn der Postmann zweimal klingelt, …

… dann hat es ihm sicherlich der edle Briefkasten der Briefkasten-Manufaktur angetan.

Briefkasten Living in OWL

Klare Linien und schnörkelloses Design zeichnen die Briefkästen der Briefkasten Manufaktur aus. Modern aus erstklassigem gebürstetem Edelstahl als Standbriefkasten, Stele oder als klassischer Postkasten. Die Briefkasten Manufaktur baut Briefkästen seit 2003. Mit dem Kauf eines Designer Briefkastens entscheiden Sie sich für ein exklusives Produkt „Made in Germany“ mit höchsten Qualitätsansprüchen. Alle Produkte der Briefkasten Manufaktur haben eine hohe Wertigkeit, zuverlässige Funktionalität und eine eigene Identität.

Die Briefkasten Manufaktur ist ein Hersteller aus der Region, nämlich aus Bad Salzuflen.

Zu kaufen bei KwiK Designmöbel GmbH.

KwiK Designmöbel GmbH
Bahnhofstraße 27
32657 Lemgo
Telefon: 05261-2879682
Fax: 05261-2879683
E-Mail: info@kwik-designmoebel.de
Webseite: http://www.kwik-designmoebel.de

Schönheit im Namen der Rose

img_1329
Jedes Jahr das gleiche. Kälte und Heizungsluft setzen der Haut zu und lassen sie irgendwie grau und knittrig aussehen. Und der Frühling ist noch sooo weit weg. Wie gut, dass sich mit ein wenig Pflege Abhilfe schaffen lässt.

Ulla Greweling, Inhaberin der KosmetikParfümerie in Gütersloh empfiehlt für die kalte Jahreszeit die Maske „Schwarze Rose“ und das Rosenöl von Sisley.
„Die nährende Pflegemaske mit Anti Aging Effekt zeigt schon nach 15 Minuten ein spür- und sichtbares Ergebnis. Sie kann als Nachtpflege auf der Haut bleiben und ist auch für gestresste und super empfindliche Haut geeignet. Das Rosenöl glättet sofort und sorgt für ein samtiges und entspanntes Hautgefühl, ohne sich fettig anzufühlen.

Als Kur angewendet, ist ihre Haut nach vier Wochen sichtbar geglättet, praller und straffer. Ihr Teint strahlt wieder.“

KosmetikParfümerie
Ulla Greweling

Berliner Straße2
33330 Gütersloh
Telefon: 05241-20287
E-Mail: ulla@kosmetikparfuemerie.de
Homepage: http://www.kosmetikparfuemerie.de

Wortschätze: Gib nicht auf

gib-nicht-auf-so-bist-du-mutig_web

Es gibt sie, diese Situationen im Leben, wo man meint, nicht weiter zu können. Wo man die Nase voll hat von all den Widrigkeiten und den Steinen, die überall im Weg rumliegen. Es erfordert Kraft und jede Menge Mut, jeden Morgen aufzustehen und weiterzumachen.

Und bedenke: Wenn Du aufgibst, weißt Du nie, wie dicht Du schon am Ziel warst.

Möchtest Du jemandem Mut machen? Dann tu es. Ohne Wenn und Aber. Mit dieser Postkarte und mit Rat und Tat.

Entworfen hat auch diese Karte Peter Vennebusch, der Macher des Ostwestfälischen Wortschatzes. Sie ist eine von 25 einzigartigen „Wortschätzen“ mit den Themen Glück, Liebe, Weisheit, Freundschaft, Mut und Dankbarkeit.

Erhältlich sind sie im Schöne-Dinge-Shop.

Die schönen Seiten des Winters

obersee-gefroren

Tiefblauer Himmel, purpurrote Sonnenauf- und untergänge, kalte Luft, weiße Landschaft. So präsentiert sich zurzeit der Winter in OWL. Wir können nicht meckern über diesen Januar. Das Foto zeigt den Obersee mit einer dünnen Eisschicht.

Wenn es weiter friert, dürfte die Schildsker Eiswette 2017 wohl gewonnen werden. Dafür muss am 5. Februar die Eisschicht so dick sein, dass der See überquert werden kann. Das war viele Jahre nicht möglich. Wir sind gespannt.

Foto: Hartmut Lampart