Ladies im Bahnhof – Inge Hörster

Es wird magisch im Bielefelder Möbel-Bahnhof.  Denn es gibt ja Dinge zwischen Himmel und Erde, die wir häufig nicht wahrnehmen können. Das heißt aber nicht, dass sie nicht existieren.

Inge Hörster und Lilli

Inge Hörster ist Aurachirurgin und hat über ihren Weg dorthin ein Buch geschrieben, „Endlich Ich“. Dieses Buch wird sie auf der Ausstellung „Ladies im Bahnhof“ vorstellen. Mit im Gepäck hat sie außerdem kleine Schutzengel und eine Auswahl von Einhorn-Essenzen von Melanie Missing. Lasst Euch verzaubern.

Inge Hörster
E-Mail: hoerster-schloss@web.de
Webseite: www.meine-aura-oase.de

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.