Last Minute zur Bikinifigur

Sommerangebot von Skin Einfach Schoen.

Sofia Khaliq-Natawan bei einer Behandlung mit Radiorequenz-Therapie

Der Sommer steht vor der Tür, doch die letzten Zentimeter Problemzone wollen einfach nicht weichen? Das Osnabrücker Institut Skin Einfach Schoen behandelt diese hartnäckigen Pölsterchen mit Radiofrequenz-Anwendungen. Wie von Zauberhand werden Reiterhose, Cellulite oder Hüftring schnell und vor allem langanhaltend reduziert, und das ohne operativen Eingriff.

Behandelt werden können:  Reiterhosen, Oberschenkel, unteres Gesäß, Hüften, Ober- und Unterbauch, Oberarme, Tränensäcke, Doppelkinn, Wangen, Knie- und-Rückenpartien, Cellulite und Fettgeschwülste (Lipome).

Sommerangebot: 3 Zonen buchen, 2 bezahlen

Sofia Khaliq-Natawan, die Inhaberin von Skin Einfach Schoen, hat ein Herz für alle zukünftigen Strandschönheiten. Wer drei Zonen behandeln lassen möchte, bekommt die dritte kostenlos, zahlt also nur zwei.

Der Sommer kann kommen!

Sofia Khaliq-Natawan
SKIN Einfach Schoen
Kamp 76
49074 Osnabrück
Telefon: 0541-47 05 49 71
E-Mail: info@skin-einfachschoen.de
Webseite:www.skin-einfachschoen.de
Facebook: SKIN Einfach Schoen

Auch im Regen …

… ist Lichtsicht 5, das Projektions-Biennale in Bad Rothenfelde eine Attraktion.

bad Rothenfelde projektionen

Noch bis zum 7. Februar des nächsten Jahres verwandeln sich jeden Tag mit Einbruch der Dunkelheit die altehrwürdigen Gradierwerke in ein Theater der Projektionen.

Bad Rothenfelde Fontäne

Einzigartig stimmungsvoll. Ein Besuch lohnt sich. Auch mehrfach. Wir das nächste Mal aber bei trockenem Wetter.

Der „Haller Willem“

Verkehrsknotenpunkt im Altkreis: Haller Hauptbahnhof

Hier fahren die Busse ins Umland. Hier spuken die „Haller Willems“ von Osnabrück oder Dissen nach Bielefeld und umgekehrt Fahrgäste aus. Aber das war nicht immer so. Mitte der 90er Jahre sah es düster um den „Willem“ und seine Strecke entlang der B 68 am Fuße des Teutoburger Waldes aus. Die Natur wucherte. Bahnübergänge und Schienen wurden abgebaut. Aber die „Initiative Haller Willem“ gab nie auf. 2000 fuhr der „Willem“ wieder die Strecke Bielefeld – Dissen – Bad Rothenfelde und umgekehrt. 2005 konnte nach 20 Jahren Stillegung die gesamte Strecke Bielefeld – Osnabrück in Betrieb genommen werden. Heute ist der „Haller Willem“ aus dem Nahverkehr nicht mehr wegzudenken und wird sehr gut angenommen.

Weichengewirr im Haller Hauptbahnhof