Die Handtasche einer Frau …

…  sollte das Nötigste enthalten, falls die Besitzerin über Nacht auswandern muss oder spontan zu einer Weltreise eingeladen wird. Das heißt dann aber wühlen, wühlen, wühlen, wenn man nur mal den Autoschlüssel oder das Handy sucht.

Erleuchtung in der Tasche
Erleuchtung in der Tasche

Die Handtaschenbeleuchtung von SOI. schafft Abhilfe. Schon beim ersten Griff in die Tasche schaltet sich die ufo-förmige Lichtquelle ein und erhellt das Innenleben. Nichts bleibt mehr im Dunkeln.

Ambiente 2012 – Ostwestfälische Firmen stellen aus

Wie jedes Jahr im Februar findet in Frankfurt die Ambiente, Fachmesse für Wohnen, Deko & Schenken statt. Auch Ostwestfalens Firmen bieten ein Kontrastprogramm durch nahezu alle Branchen.

Die Firma Farbenfreunde aus Bad Oeynhausen zeigen in 41 Farben, was man alles aus Nickystoff herstellen kann.

Ambiente 2012
Sandra Kirschner auf ihrem farbenfreundlichen Stand

Feinste Bettwäsche und Handtücher aus Portugal für den erlesenen Geschmack von der Firma Evelyn Kahle aus Bielefeld.

Stand von Evelyn Kahle

„Für unsere Decken muss kein Tier sterben.“ Ralf Bartelsheim von der Firma Carma aus Bielefeld beliefert bundesweit gehobene Einrichtungshäuser mit hochwertigen Webpelzdecken, die wie „echt“ aussehen.

Ambiente 2012
Ralf Bartelsheim, Inhaber von Carma Plaids

Formano Chr. Bollweg e. K aus Rietberg inspiriert mit Dekoartikeln, die mit Liebe zum Detail hergestellt werden.

Ambiente 2012
Formanos Dekoartikel in weiß-silber

„Mathe ist ein Arschloch, Physik ist ihr Bruder.“ Da fühlen wir uns doch gleich angenommen. Modern Times aus Bielefeld hat Humorpostkarten für jede Lebenslage, darunter auch von Cartoonist Uli Stein.

Ambiente 2012
Markus Eberhard "philosophisch"

Zur Einladung immer Blumen oder Wein mitbringen? Wie langweilig. Die Firma micx media in concept aus Bielefeld bietet innovative Geschenksets mit passender Musik-CD oder DVD an. Zum Beispiel ein Set aus edlem Weinausgießer, Sektverschluss und Sommeliermesser zusammen mit einer CD von José Carreras oder Maria Callas. Oder Grillzange mit Salz- und Pfeffermühle, dazu eine DVD von Jamie Oliver.

Ambiente 2012
Jan Braun von micx media in concept auf dem Messestand

Die Firma Krikor aus Detmold fertigt aus Swarovsky-Steinen edle Schmuckstücke für jeden Geschmack.

Ambiente 2012
Marleen Wende und Magdalena Geßner

Rollbags setzen modische Farbakzente im Bad, lassen sich aber auch gut als Kosmetiktasche oder Schuhbehälter mit auf Reisen nehmen. Authentics aus Gütersloh steht für 30 Jahre gutes Design.

Ambiente 2012
Neues Produktdesign für das moderne Bad

Eine Zeitreise in die 70er Jahre vermittelt Sitting Bull aus Rietberg. Diese Sitzsäcke hatten wir doch schon mal. Heute jedoch sind sie viel strapazierfähiger und bequemer.

Ambiente 2012
Sitzsäcke in vielen Farben. Mit dem grauen kann man sogar schwimmen.

Bei schöner Musik die Welt um sich herum vergessen. Mit den music rocker Sesseln aus Detmold ist das möglich. An den Seiten sind Anschlussbuchsen für iPod und andere Systeme vorhanden. Anschließen, zurücklehnen und genießen.

Ambiente 2012
Steffani Curschmann inmitten der verschiedenen "Musiksessel"

Handtaschen aus Büffelleder in Kombination mit LKW-Reifenschläuchen? Das geht? Ja, das geht, und zwar gut. Reinhard Margelisch, Inhaber von prodis-design GmbH zeigt geschmackvolle innovative Handtaschen. An seinem Schweizer Akzent merkt man zwar, dass er kein Ostwestfale ist, der Kundenservice und das EU-Lager befindet sich jedoch in Horn-Bad Meinberg, und das ist wiederum sehr ostwestfälisch.

Ambiente 2012
Handtaschen mal ganz anders - Reinhard Margelisch

Gewohnt edel präsentierte sich die Firma Ritzenhoff & Breker aus Bad Driburg mit Artikeln rund um den gedeckten Tisch.

Ambiente 2012
Modernes aus dem Hause Ritzenhoff & Breker

Wie hätten Sie Ihr Ei gern? Die Firma Brainstream aus Oerlinghausen hat das Piep-Ei, die Eieruhr die mitkocht. Je nach Härtegrad spielt es verschiedene Melodien. Das lästige Auf-die-Uhr-Gucken entfällt. Eine witzige Geschenkidee.

Ambiente 2012
"Piep-Eier" für jeden Musikgeschmack

Die Ambiente geht noch bis zum 14.02.2012. Ein Besuch lohnt sich!

Bei denen piepen die Eier in Oerlinghausen

Hart gekochte Eier. Dazu piept "The Final Countdown"

Bei Dr. Ing. Rupprecht Gabriel in der Berliner Straße 46 sprudelt ein Topf mit Wasser und 3 Eiern – zweimal braun, 1 mal schwarz – grade heftig. Und es piept melodisch aus dem Topf. Der „Daniel Düsentrieb“ der ostwestfälisch-lippischen Erfinderfirma lacht sich eins. „So kocht man heutzutage Eier“. Klar, wenn man ein „PiepEi“ hat, das nach thermisch-physikalischem Modell über eine Differentialgleichung den präzisen EchtEi-Härtegrad berechnet und dann lustige Melodien von „Smoke on the Water“ (für Weicheier) über „I was made für Lovin´You“ (für Mittelweiche) bis „Final Countdown“ (für hart gekochte)  spielt.

Das PiepEi gibt es in unterschiedlichsten Ausführungen mit unterschiedlichsten Melodien. Bis hin zum „PiepEi für die Fußball EM„. Erklingt der „Triumphmarsch“ ist das Ei hart gekocht. Oder der Sieg unser.

GottsEIdank Brainstream. Den Erfindern aus Oerlinghausen.