Herbstzeit – Erkältungszeit? Auch hier hilft EFT

Was tun Sie, wenn Sie merken, dass sich eine Erkältung anbahnt? Schnell ein Pülverchen auflösen oder eine Tablette einwerfen? Bloß nicht schon wieder Schnupfen, Kopfschmerzen und alle mit einer Erkältung verbundenen Unpässlichkeiten? Anstatt gleich den Medizinschrank zu plündern, könnten Sie es doch auch mal anders probieren.

Regine Otte-Pinske, EFT-Coach zu Living in OWL: „Warum klopfen Sie sich Ihre Beschwerden nicht einfach weg? Mit EFT können wir aufkommende Erkältungen und die damit verbundenen Schmerzen und Einschränkungen sehr gut auflösen. Wichtig dabei ist, genau beschreiben zu können, was uns in diesem Moment belastet – sowohl körperlich, als auch seelisch.“

Seelisch???

Damit ist gemeint, dass wir glauben, uns eine Erkältung „nicht leisten“ zu können, und über die Tatsache, dass es uns mal wieder erwischt hat, ärgerlich sind. Es ist möglich, die Wut, die wir empfinden, mit Hilfe der Klopftechnik aufzulösen und darüber dann natürlich auch die körperlichen Beschwerden. Und das ganz ohne Medikamente. Übrigens: EFT hilft auch bei Hausstauballergien, die jetzt in der Heizzeit vermehrt vorkommen.

Mehr über EFT erfahren Sie hier und bei

EFT-Coach Regine Otte-Pinske

Regine Otte-Pinske
Pastor-Bangen- Weg 16 a
33758 Schloß Holte-Stukenbrock

Telefon: 05257-940136
Mobil: 0177-4651235
E-Mail: reginekristin2010@gmx.de
Homepage: http://klopfdichfrei.wordpress.com

Foto: © Fotowerk – Fotolia.com

Glaubenssätze auflösen mit EFT

EFT-Coach Regine Otte-Pinske

Wir alle haben sie in uns verankert – die meisten von ihnen sind uns nicht bewusst – die Glaubenssätze, die unser Leben bestimmen. Man nennt sie auch unsere Überzeugungen, die sich in unserer frühsten Kindheit bis hin zum Erwachsenenalter gebildet haben.

Ein Beispiel: Eine Frau, 45 Jahre, 2 Kinder – 12 und 15 Jahre alt – Ehemann und Hund, hat beim 1. Kind aufgehört zu arbeiten. Gern denkt sie zurück an die Zeit, als sie ihr eigenes Geld verdient hat, unabhängig war und an die netten Kollegen von früher. Seit einiger Zeit merkt sie, dass sie immer unzufriedener wird mit ihrer Rolle als „Nur-Hausfrau“. Sie entschliesst sich dazu, sich einen Job zu suchen. Nachdem sie diesen Entschluss gefasst hat, spürt sie, wie ihre Lebensfreude zurückkehrt und dabei malt sie sich ihre Zukunft in den schönsten Bildern aus. Sie nimmt die Zeitung zur Hand und beim Lesen der Inserate erscheinen sie, die in ihr verankerten Glaubenssätze, die jetzt ihren Auftritt haben.

Ich war 15 Jahre raus – ich habe den Anschluss verpasst
Ich bin zu alt
Ich bin nicht gut genug
Auf mich wartet bestimmt kein Arbeitgeber – die haben doch genug jüngere Bewerber
Kann ich das überhaupt noch leisten, was heute erwartet wird?
Das klappt bestimmt nicht
Das schaffe ich nie
Bin ich da nicht zu egoistisch?
Was werden die Kinder / mein Mann sagen?
Das macht mir ein schlechtes Gewissen
Und wenn die Kinder dann schlechter in der Schule werden, weil ich nicht da bin…
Mir geht’s doch eigentlich ganz gut
Ich darf mich nicht beschweren

© Monkey Business – Fotolia.com

Die blockierenden Sätze könnten hier noch ohne Ende weitergeführt werden. Wenn diese Frau sich nicht bewusst mit ihren Überzeugungen auseinandersetzt, wird es für sie schwer sein, ihr Ziel zu verwirklichen. Mit einem EFT–Coach zusammen kann sie herausgefinden, welche Überzeugungen sie blockieren. Wenn man das Prinzip erst verstanden hat, kann man diese Auflösung der Glaubenssätze für alle Situationen anwenden, bei denen man irgendwie nicht weiter kommt.

Klassische Beispiele, wo EFT unterstützen kann:
Körpergewicht / Abnehmen
Selbstwert
Leistungsdruck im Beruf und in der Schule
Rauchen
Wiederkehrende Krankheiten

Gary Craig, der Erfinder von EFT sagt: Try it on everything

Und ich finde, Recht hat er !

Regine Otte-Pinske
Pastor-Bangen- Weg 16 a
33758 Schloß Holte-Stukenbrock

Telefon: 05257-940136
Mobil: 0177-4651235
E-Mail: reginekristin2010@gmx.de
Homepage: http://klopfdichfrei.wordpress.com

Klopf Dich frei – Emotionen auflösen mit EFT

EFT-Coach Regine Otte-Pinske

Kennen Sie diese Tage? Wir fallen schon beim Aufstehen über die eigenen Füße, die Kaffeemaschine läuft über, der Toast brennt an, die Kinder trödeln beim Frühstück, der Ehepartner macht eine falsche Bemerkung, der Autofahrer vor uns kriecht unendlich langsam über die Kreuzung, wir kommen zu spät, der Chef guckt komisch, der Schreibtisch ist ein Chaos….. Tja, solche Tage gibt es.

Meist ist uns aber gar nicht bewusst, dass wir selbst es sind, die diese Situationen quasi hervorrufen. Wenn wir genauer hinschauen, dann können wir feststellen, dass Menschen und Dinge uns eigentlich nur das spiegeln, was in uns selbst vorhanden ist. Zum Beispiel Kritik: was wir an unseren Mitmenschen kritisieren, findet sich auch in unserem Inneren wieder. Es sind genau die Dinge, die wir in uns unterdrücken oder nicht wahrhaben wollen.

Das Wissen allein um diese Spiegelgesetzte reicht in der Regel nicht aus, und das ist auch menschlich. Mit EFT jedoch können wir diese heftigen Emotionen, wie Ärger, Wut und Aggressivität einfach weg klopfen. Je stärker die Gefühlsausbrüche sind, desto schneller, effektiver und langfristiger können sie mit EFT aufgelöst werden.

© diego cervo - Fotolia.com

Jedesmal, wenn Sie etwas ärgert, können Sie dies zum Anlass nehmen, die Akupressurpunkte zu klopfen, um dann festzustellen, wie einfach es ist, sich wieder „runter zu klopfen“. Einfach, schnell und ohne Nebenwirkungen.

Regine Otte-Pinske
Pastor-Bangen- Weg 16 a
33758 Schloß Holte-Stukenbrock

Telefon: 05257-940136
Mobil: 0177-4651235
E-Mail: reginekristin2010@gmx.de
Homepage: http://klopfdichfrei.wordpress.com

Klopf dich frei – von Heuschnupfen

EFT-Coach Regine Otte-Pinske

Wenn Erle, Hasel, Birke und Ahorn aus ihrem Winterschlaf erwachen und zu blühen beginnen, dann fängt sie an, die Heuschnupfenzeit. Fast 20 % der Bevölkerung leidet unter Niesreiz, Augenjucken, anschwellenden Schleimhäuten, begleitet von allgemeiner Lustlosigkeit und etlichen anderen Symptomen.

Wird der Leidensdruck zu hoch, scheinen Tabletten und Sprays die einzige Rettung zu sein. Eine Alternative ohne Nebenwirkungen bietet da EFT. EFT ist eine Technik, bei der man durch leichtes Klopfen oder Reiben bestimmter Akupunkturpunkte an Gesicht und Körper die Ursachen für die bestehenden Allergien einfach „weg klopfen“ kann. Es ist möglich, Beschwerden, die über Jahre bestanden haben, in relativ kurzer Zeit, oft sogar in einer Sitzung, aufzulösen.

Meistens sind die Symptome auch begleitet durch Emotionen wie: “Ich bin gereizt weil meine Augen brennen – dieses Niesen macht mich völlig fertig – ich will das eigentlich gar nicht…“ Mit EFT lösen wir auch diese negativen Gefühle auf und wir können uns ent-spannen.

Ein weiterer wichtiger Aspekt bei Allergien ist die Tatsache, dass ihr Auftauchen eine Ursache hat. Diesen Auslöser können wir mit EFT herausfinden, bearbeiten und entschärfen.

Für weitere Fragen und zur Vereinbarung eines Termins wenden Sie sich bitte an Regine Otte-Pinske.

Regine Otte-Pinske
Pastor-Bangen- Weg 16 a
33758 Schloß Holte-Stukenbrock

Telefon: 05257-940136
Mobil: 0177-4651235
E-Mail: reginekristin2010@gmx.de
Homepage: http://klopfdichfrei.wordpress.com

Regine Otte-Pinske – Klopf dich frei

Fast jeder kennt das – Ängste, die lähmen, Schmerzen, die zermürben, Blockaden, die vom Erfolg abhalten. In all diesen Fällen ist schnelle und nachhaltige Hilfe wünschenswert. Bisher kennen nur wenige EFT = Emotional Freedom Techniques = Techniken der emotionalen Freiheit.  Emotionale Freiheit? Und das auch noch schnell und nachhaltig?

Regine Otte-Pinske,  Coach nach EFT D.A.CH. und DGEPM, bietet Behandlungen in dieser Technik im Raum Stukenbrock-Senne an und erklärt uns die Wirkungsweise so: „EFT wird auch Klopf-Akupressur genannt, weil bestimmte Akupunkturpunkte im Gesicht und am Körper sanft beklopft werden. Unser Körper besitzt außer dem Blut-, Lymph-und Nervensystem auch noch ein viertes Steuerungs-und Versorgungssystem: das vor langer Zeit in China entdeckte Energie-oder Meridiansystem. Im Idealfall fließt unsere Lebensenergie frei durch die Energiebahnen in unserem Körper, wenn sie aber durch irgendetwas blockiert sind, dann bildet sich in diesen Bahnen  irgendwo ein Stau und diesen Stau spüren wir  z.B. als schlechtes Gefühl, oder Schmerz. Manchmal kann sich daraus sogar eine richtige Krankheit entwickeln. Beim EFT nennen wir den Stau auch Blockade. Diese Blockaden lösen wir, indem wir die Klopfpunkte sanft drücken oder klopfen und dabei möglichst genau beschreiben und aussprechen was uns belastet.“

Regine Otte-Pinske
Regine Otte-Pinske

Auf den Laien wirkt es fast wie ein Wunder, wenn er schon nach einer Sitzung eine wesentliche Verbesserung seines Zustandes bemerkt.

„Es gibt natürlich Menschen, deren Blockaden schon jahrzehntelang bestehen. In diesen Fällen muss man sich die Auflösung wie das Schälen einer Zwiebel vorstellen. Bei jeder Sitzung wird eine weitere Schicht abgetragen, der Klient verspürt wachsende Erleichterung bis hin zur vollständigen Heilung.“

Für weitere Fragen und zur Vereinbarung eines Termins wenden Sie sich direkt an Regine Otte-Pinske.

Regine Otte-Pinske
Pastor-Bangen- Weg 16 a
33758 Schloß Holte-Stukenbrock

Telefon: 05257-940136
Mobil: 0177-4651235
E-Mail: reginekristin2010@gmx.de
Homepage: http://klopfdichfrei.wordpress.com