Ansteckungsgefahr …

Glück, Friede, Freude und Liebe sind ansteckend.
Und je mehr von uns in dieser Schwingung verankert sind,
desto weniger Energie erhalten Ängste, Kriege, Hass und Rache.

Der Fischreiher steht symbolisch für Tiefgründigkeit, Ausdauer und Ruhen in sich.

Text und Foto: Hedwig Bonensteffen

Wortschätze: „Das Glück tritt gern …

das-glueck-tritt-gern-in-ein-haus_web

… in ein Haus, wo gute Laune herrscht.“ So lautet ein japanisches Sprichwort.

„Ja klar, bei all dem, was mir in letzter Zeit passiert ist…. da kriege ich direkt gute Laune“, meldet sich der Sarkasmus.

Und doch ist es so:  auch das Glück folgt dem Gesetz der Resonanz. Halte Dein Haus frei von Unfrieden, Streit, Neid und Hass. Pflege es liebevoll, so dass Du Dich darin wohl fühlst. Zur guten Laune ist es dann nur noch ein kleiner Schritt. Und zum Glück auch.

Entworfen hat auch diese Karte Peter Vennebusch, der Macher des Ostwestfälischen Wortschatzes. Sie ist eine von 25 einzigartigen „Wortschätzen“ mit den Themen Glück, Liebe, Weisheit, Freundschaft, Mut und Dankbarkeit.

Erhältlich sind sie im Schöne-Dinge-Shop.

 

Wortschätze: Die Flüchtigkeit des Glücks

es-kommt-just-wenn-es-will-und-ists-bei-dir-geniess-es-still-_web

Kennen wir alle. Wir sind so richtig glücklich und möchten das am liebsten der ganzen Welt mitteilen. Sein Glück still zu genießen hat indes viele Vorteile. Und das hat nichts mit Aberglauben zu tun.

Denn wer hat es es noch nie erlebt, dass er von der neuen Liebe, dem neuen Auto oder dem neuen Job erzählt hat und jeder seinen Senf dazu geben musste? Man glaubt nicht, dass der neue Typ beziehungsfähig ist, das Auto hat man da und da wesentlich preiswerter gesehen und aufpassen beim Job, denn die Firma hat keinen guten Ruf. Blablabla….

Und schon ist es futsch, das Glücksgefühl.

Entworfen hat auch diese Postkarte Peter Vennebusch, der Macher des Ostwestfälischen Wortschatzes. Sie ist eine von 25 einzigartigen „Wortschätzen“ mit den Themen Glück, Liebe, Weisheit, Freundschaft, Mut und Dankbarkeit.

Erhältlich sind sie im Schöne-Dinge-Shop.

 

Glück für alle

field of sunflowers

Text: Hedwig Bonensteffen

Ich denke heute mal daran, dass jeder Mensch versorgt, glücklich und gesund ist. Wie fühlt sich das an? Gut? Dann spreche ich auch mit Freunden und Bekannten darüber. Denn über gute Gefühle sollte man sprechen, und wenn das dann noch jeden Menschen betrifft, was kann schöner sein?

Ich denke jeden Tag einmal daran, jeder Mensch ist versorgt, ist gesund und glücklich, dann habe ich jeden Tag ein glückliches Gefühl. Das Ergebnis ist, dass ich jeden Tag mein eigenes Gefühl des Glücklichseins an jeden einzelnen Menschen auf dieser Erde schicke bzw. in diesem Gefühl des Glücklichseins mit ihnen verbunden bin.

Foto: fotolia

Wortschätze: Das große Glück in der Liebe

Das-große-Glück-in-der-Liebe-besteht-darin,-Ruhe-in-einem-anderen-Herzen-zu-finden-web

Wenn Sie gerade frisch verliebt sind, das nächste Treffen mit Ihrem Liebsten kaum abwarten können und voller Sehnsucht das Handy fixieren, um ja keine Nachricht zu versäumen, dann mag Ihnen dieser Spruch abwegig vorkommen.

Wichtig ist indes das, was nach der Verliebtheitsphase kommt. Und es gibt doch kaum ein schöneres Kompliment als: „In deinem Herzen finde ich Ruhe.“ Denken Sie mal darüber nach.

Ihr Liebster würde sich sicher über diese Karte freuen. Entworfen hat sie Peter Vennebusch, der Macher des Ostwestfälischen Wortschatzes. Sie ist eine von 25 einzigartigen „Wortschätzen“ mit den Themen Glück, Liebe, Weisheit, Freundschaft, Mut und Dankbarkeit.

Erhältlich sind sie im Schöne-Dinge-Shop.

Und damit Sie die inspirierenden Karten immer im Blick behalten, bestellen Sie doch gleich noch einige der dekorativen Kartenhalter dazu.

Grußkarten_ProjektMarketing_web-2

 

Glück

Marienkäfer

Das Glück, das glatt und schlüpfrig rollt,
tauscht in Sekunden seine Pfade,
ist heute mir, dir morgen hold
und treibt die Narren rund im Rade.

Laß fliehn, was sich nicht halten läßt,
den leichten Schmetterling laß schweben,
und halte dich nur selber fest;
Du hältst das Schicksal und das Leben.

Ernst Moritz Arndt

Foto: Franz-Josef Kohstall

Vom Glück

Eine Menge Glück vor dem Bielefelder Leineweberbrunnen
Viele Glücksbringer vor dem Bielefelder Leineweberbrunnen

Das Glück, das glatt und schlüpfrig rollt,
tauscht in Sekunden seine Pfade,
ist heute mir, dir morgen hold
und treibt die Narren rund im Rade.

Laß fliehn, was sich nicht halten läßt,
den leichten Schmetterling laß schweben,
und halte dich nur selber fest;
Du hältst das Schicksal und das Leben.

Ernst Moritz Arndt

Foto: Hartmut Lampart