Get the power of ELPH …

… in Gütersloh

Erwecke deine Lebenskraft mit Meditation. Die Fähigkeit zu mehr Leichtigkeit, Freude und einem Leben in Harmonie und Klarheit trägt jeder Mensch in sich – in seinem Herzen.
  • ELPH kann helfen, diese zu aktivieren, so dass wir mit dem Kern unseres Wesens –der reinen Liebe – in Kontakt treten können.
  • ELPH bietet in geführten Meditationen, unterstützt durch die von ELPH entwickelten Essenzen, die Möglichkeit, unserem Alltag eine neue Richtung und unserem Leben wieder mehr Qualität zu geben.

Der nächste Elph-Nachmittag findet am 25. August 2017 in Gütersloh statt. Er dauert von 14.30 bis 17.30 Uhr. Der Teilnahmebetrag beträgt 50 Euro pro Person.

An diesem Nachmittag erfährst du nicht nur eine geführte Meditation, sondern du
erhältst auch einfache praktische Hinweise, um deinen Alltag zu erleichtern.
Du bekommst Materialien mit nach Hause, um die Empfehlungen direkt umsetzen
zu können. Du erhältst Einblicke in ein Verständnis der Selbstbestimmtheit und
Selbstsicherheit das Leben spielend zu erfahren.

INFO und Anmeldung:

Katharina Adams, Dipl.Musiktherapeutin, ELPH-Coach
Tel. 05261/ 770 48 03,     mobil  0 151 575 474 40
Katharina.Adams@t-online.de

Weitere Informationen unter : www.elph-academy.net

und in unseren Artikeln:

Die Elph Philosophie
Elph – der direkte Weg zum Herzen

 

ELPH – der direkte Weg zum Herzen

Als ich das Wort „ELPH“ zum ersten Mal hörte, hatte ich die Vision von Elfen, einer gewissen Leichtigkeit und das Gefühl, es müsse sich um etwas Mystisches handeln. Bei der Leichtigkeit lag ich gar nicht so falsch, denn ELPH ist die Abkürzung für

  • Einfach leben – praktisch handeln
  • Easy Life Program for Harmony
  • Eternal Life Project for Healing
  • Erfahrungen des Lebens prägen die Handlungsweise

Ich wollte gern mehr wissen und traf Katharina Adams aus Lemgo. Die Diplom-Musiktherapeutin ist seit 2007 ausgebildeter ELPH-Coach.

Katharina Adams

Die Weisheit von ELPH ist schon uralt, dennoch hochaktuell in dieser Welt der Depressionen, Schmerzen und Dramen. Die Sehnsucht nach Frieden, Sorglosigkeit, Harmonie, Gelassenheit und Freude wächst immens.“

All das ist ja eigentlich das Geburtsrecht eines jeden Individuums. Und doch kennen die meisten diese Endlosschleife aus Dingen, die passieren, aus diffusen Ängsten und unerklärlicher Verzweiflung.

Zu Katharina Adams kommen nun Menschen, die sich bewusst dafür entschieden haben, etwas in ihrem Leben zu verändern. Die sich endlich wieder wohlfühlen wollen in allen Bereichen. Und die wissen, dass sie auf keinen Fall mehr so weitermachen können wie bisher.

Sie selbst hat vor vielen Jahren – ebenfalls durch widrige Lebensumstände – zu ELPH gefunden und weiß daher sehr genau um die nachhaltige Wirksamkeit, um das Gefühl, endlich wieder die Verbindung zum eigenen Herzen gefunden zu haben.

 

Wie die ELPH-Energie entdeckt wurde, ihre Wirkungsweise und Philosophie können Sie auch unter www.mhaadeii.net nachlesen.

All jenen, denen Nachlesen nicht reicht, die gerne persönlich mehr erfahren möchten, seien die ELPH-Nachmittage ans Herz gelegt, zu denen Katharina Adams einlädt.

Hier wird die ELPH-Arbeit vorgestellt, Fragen werden beantwortet. Die Wirkungsweise der ELPH-Essenzen und -Öle wird erklärt. Es darf ausprobiert werden. Das Geheimnis der Mittwochsverbindung wird gelüftet und es wird meditiert. Auch diejenigen, die von sich glauben, nicht meditieren zu können, werden staunen.

Die nächsten Termine sind:

  • Samstag, 20. Mai 2017 im STEP Bielefeld, Kreuzstraße 34 a
  • Samstag, 10. Juni 2017 im Yoga-Vidya, Horn-Bad Meinberg

Die Nachmittage gehen von 14.00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr. Der Teilnahmebetrag beträgt 50 Euro pro Person.

Weitere Infos erhaltet Ihr unter www.elph-source.net und bei

Katharina Adams
Telefon: 05261-770 48 03
E-Mail: Katharina.Adams@t-online.de

Romantisches Silberbachtal

In der Nähe der Externsteine am Fuße des Velmerstot in Horn-Bad Meinberg befindet sich das Silberbachtal und das Waldhotel Silbermühle. Entlang des Silberbachs verlaufen romantische Wanderwege unter alten Bäumen, immer begleitet vom beruhigenden Plätschern des Baches.

Am Ufer des Silberbachs
Am Ufer des Silberbachs

Seinen Namen haben das Tal und der Bach seit dem Jahr 1710, wo im Silberbachtal tatsächlich nach Silber gesucht wurde.

Die Silbermühle wird seit 1895 bewirtschaftet und ist seitdem als Ausflugslokal weithin bekannt. Etwas später kam der Hotelbetrieb hinzu und bietet heute mit komfortablen Zimmern und abwechslungsreicher Speisekarte Ausflüglern, Wanderern und Familien ein ideales Ambiente.

Waldhotel Silbermühle

Auf der „Seeterrasse“ hat man einen wunderschönen Blick auf den Teich und in die romantische Natur ringsrum.

Blick von der Seeterasse
Blick von der Seeterasse


Auch das alte Mühlrad kann noch besichtigt werden.

Es klappert die Mühle am rauschenden Bach
Es klappert die Mühle am rauschenden Bach

Kontakt:
Waldhotel Silbermühle
32805 Horn-Bad Meinberg
Neuer Teich 57
Telefon: 05234-2222
www.silbermuehle.de

„Unser Körper ist die Harfe unserer Seele“

Das wusste Ende des vorletzten Jahrhunderts bereits der libanesisch-amerikanische Philosoph Khalil Gibran. Die Menschen der damaligen Zeit mussten körperlich hart arbeiten, um zu überleben und hatten schlicht keine Zeit, sich Gedanken über ihre „Harfe“ zu machen.

Spa

Man sollte annehmen, dass sich das in der heutigen Zeit geändert hätte. Körperlich richtig schwer ran müssen nur noch wenige Menschen, und doch ist der Leistungsdruck immens. Stress, falsche Ernährung, Bewegungsmangel oder Umwelteinflüsse bringen uns aus dem Gleichgewicht. Zeit, etwas für die Gesundheit zu tun!

Zeit???

Wie wäre es, wenn Massage, Wellness oder Fitnessstudio zu Ihnen kämen? Für die Region OWL gibt es da etwas Einzigartiges:

Wellness Mobil `rundum Gesund in OWL`

Wer also keine Zeit hat, zur Massage zu gehen oder ins Fitness Studio – und das ist bei vielen Selbständigen so -, der lässt sich den mobilen Fitness- und Wellnessanbieter Holger Helper ins Haus kommen. Auch Menschen, die nicht mehr so gut zu Fuß sind, wissen den „Heimvorteil“ sehr zu schätzen.

Holger Helper
Holger Helper

Holger Helper – der Name ist hier Programm. Denn vielen hat er schon geholfen, gesund und fit zu werden oder es zu bleiben. Seit über 14 Jahren ist der gelernte Sport- & Fitnessfachwirt, Fachkraft für betriebliches Gesundheitsmanagement, Massagetherapeut, Kosmetiker und Fußpfleger in der Fitness- und Wellness-Branche tätig und hat während dieser Zeit im In- und Ausland in verschiedenen Positionen umfangreiche Berufserfahrungen gesammelt. All diese geballten Erfahrungen bietet er mit „wellness mobil“ an.

Ob Massagen, Kosmetik, Fußpflege, Thalasso-Anwendungen, Bodytreatment-  und Kneipp-Anwendungen und Personal Fitnesstraining – das alles können Privatkunden zu sich nach Hause bestellen…

…oder im gepflegten Ambiente eines Hotels genießen.

Auszeit

Denn das „wellness mobil“ hat sich in OWL einige Stationen aufgebaut. Im Clarion Collection Burghotel Blomberg, dem Quality Hotel Vital zum Stern in Bad Meinberg, der Hotel-Pension Stibbe in Bad Meinberg, dem Waldhotel Silbermühle in Leopoldstal, dem Römerbad-Hotel in Bad Salzuflen, dem Easy Fitness Center in Lemgo und im Fitness 4-U in Lage oder in einen der Kneipp-Partnerhotels in Bad Salzuflen können Sie abtauchen aus dem Alltag, hinein in wunderbare Entspannung und Erholung.

Ganz NEU bietet Holger Helper mit dem KneippAKTIVClub und deren Partnerhotels in Bad Salzuflen verschiedene KneippGESUNDHEITsWochen an. Einheimische und Gäste aus der Ferne können die Philosophie von Sebastian Kneipp nach den 5 Elementen hautnah in Bad Salzuflen erleben.

Betriebliches Gesundheitsmanagement 

Immer mehr Unternehmer erkennen, dass Gesundheit und Leistungsfähigkeit ihrer Mitarbeiter nicht selbstverständlich sind, und dass auch sie als Arbeitgeber etwas dazu beitragen können und sollten.

Woman is picking up the headset from phone, assistance concept

Gesund im Beruf, unter diesem Motto motiviert Holger Helper mit seinem wellness mobil owl Unternehmer in Lippe und zeigt ihnen Möglichkeiten auf, wie ihre Mitarbeiter/innen ihren Arbeitsplatz selbst optimieren und wie sie arbeitstypische Krankheitsbilder durch Präventivmaßnahmen direkt am Arbeitsplatz verringern können. Massagen und Gymnastik am Arbeitsplatz steigern die Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter  und minimieren die Krankheitsfehltage.

Gesunde Mitarbeiter sind zufriedene Mitarbeiter. Nichts fördert die Motivation so sehr, wie das Gefühl, vom Arbeitgeber umsorgt zu werden.

Sie können das `wellness mobil owl` auch buchen für Überraschungsauftritte, Wellness- Abende, Junggesellinnenabschiede, Büromassagen, Veranstaltungen, Messen- oder Sportlerbetreuung .

helper-Begrüßung

Eine Guten-Morgen-Massage ab 08.00 Uhr lässt Sie gut in den Tag starten, eine Gute-Nacht-Massage bis 23.00 Uhr hilft Ihnen, entspannt in das Land der Träume zu gelangen. Auch das ermöglichen Holger Helper und seine Mitarbeiterinnen mit dem „Wellness Mobil OWL“

Hier wird ein Rundum-Paket geboten, um Ihren Körper (Ihre „Harfe“)  gesund und fit zu machen und auch zu erhalten.

Holen Sie sich weitere Infos unter www.wellness-mobil-owl.de oder unter der Tel. Nr. 0172-5292350.

Fotos 1, 3, 4: Fotolia

2. OWL Smalltalk mit Vortrag von Michael Krakow

lippische_rose_1000

Es ist soweit. Living in OWL (Online-Magazin für Ostwestfalen-Lippe) und demipress (Agentur für Fotografie + digitale Kommunikation) laden Sie herzlich zum 2. #OWLSmallTalk ein. Dieses Mal in einem etwas anderen Ambiente.

Am Samstag den 23. August 2014, um 15.00 Uhr treffen wir uns im Landhaus Blumengarten in Horn-Bad Meinberg. Hier ist der Name Programm. In märchenhafter lippischer Natur bei hausgemachtem Kuchen und Kaffeespezialitäten lauschen wir dem Impuls-Vortrag von Michael Krakow vom Charisma-Contor zum Thema

„Kundenzentrierte Kommunikation – Auszüge aus dem Fisch-Credo.“

Beim anschließenden Small-Talk haben Sie Gelegenheit, sich und ihr Unternehmen den anderen Teilnehmern vorzustellen. Bitte bringen Sie Visitenkarten und Flyer mit.

Kosten: 15 Euro pro Person. Im Preis enthalten sind ein exzellenter Vortrag sowie Kaffee und Kuchen.

Slider1

Ort:
Landhaus Blumengarten
Bangern 17
32805 Horn-Bad Meinberg
Telefon: 05234-3186
www.landhaus-blumengarten.de

Wir würden uns freuen, Sie an diesem Nachmittag kennenzulernen bzw. wiederzusehen und bitten um Anmeldung bis zum 18.08.2014 bei Petra Zreik.
E-Mail: livinginowl@gmx.de
Telefon: 05204-921522 oder 0172-7611842

Fotos: demipress

22. Beller Freibad Open Air

Rock- und Popmusik zum Ferienbeginn am 19. und 20. Juli 2013 in Horn-Bad Meinberg/Belle

Gitarre Feuer Living in OWL

Pünktlich zum Ferienbeginn findet im Beller Freibad wieder das legendäre „Beller Freibad Open Air“ statt. Die Mitglieder des Trägervereins Freibad Belle haben auch dieses Jahr keine Kosten und Mühen gescheut und bieten eine Bühne für hochkarätige Bands nicht nur aus der Region.

Der Open Air-Freitag hat sich in vergangen Jahren zum vollwertigen Festivaltag gemausert. Er startet traditionell mit der bekannten Party Band „Dolce Vita“. Anschließend wird der DJ „Adam van Garrel“die Besucher mit Electronic- und House Beats in Fahrt bringen. Mit dem „neuen Freitag“ geht man einen Schritt in Richtung Jugend und erweitert das vielfältige Programm um ein weiteres Genre.

Samstags wird wie üblich ein Bühnenprogramm der härteren Gangart geboten, bei dem die Rock-Fans voll auf ihre Kosten kommen. Den Anfang machen gegen 19 Uhr „GranDuca“, eine neue Band aus dem Lipperland. Die Bandmitglieder sind mit vielen anderen Projekten erfolgreich und haben bereits langjährige Bühnenerfahrung.

Der Hunger auf Stoner- und Classic Rock des Vierers will jedoch auch gestillt werden und so gründeten sie Mitte 2012 „GranDuca“. Die Songs sättigen mit sahnigen Grooves, öligen Riffs und deftigem Sound. Weiter geht es mit dem Reggae Soundsystem „Reggtime“ aus Detmold, der zum ersten Mal auch einige Songs mit dem Düsseldorfer Hip-Hop-Duo „Empty & M.E.R.T“ zum Besten gibt. Die Stimmung wird von Reggae-Tunes und der außergewöhnlichen Persönlichkeit des Frontmanns angeheizt. Abgelöst wird Reggtime durch „Who’s Pinski“ die als Geheimtipp in der Szene gelten präsentieren Songs von Rock bis Pop. Mit einmaliger Stimme und ihrem lebhaften Charakter bringt Frontfrau Insa auch den letzten Gast auf die Beine um zu ihren Liedern zu tanzen. Ab 22 Uhr sorgt die angesagte Paderborner Formation „Who on Earth“ mit tanzbarem Rock für feinste Unterhaltung für Ohr und Bein der Festivalbesucher. Die Band ist unter anderem auch für den diesjährigen Song zum Paderborner Osterlauf „Break free“ verantwortlich.

Um wieder zu Atem zu kommen, wird die Pause genutzt um eines der Highlights des Beller Freibad Open Airs frönen zu können. Das bekannte Feuerwerk „Pyromania“ begeistert in jedem Jahr Zuschauer, Akteure und Helfer. Nachdem der Himmel abgekühlt ist, ist hoffentlich wieder ausreichend Atem vorhanden um den letzten Act des Abends, zu feiern. Bei „Method of Madness“ wird dem Publikum dann nochmal das Letzte an Kondition abverlangt. Die Alternative/Grunge Formation aus Düsseldorf lässt es zum Abschluss nochmal richtig krachen und lädt mit Gitarrenbrett und schnellen Drums zumabfeiern vor der Bühne ein.

Auch im zweiundzwanzigsten Beller Freibad Open Air-Jahr dürfen die netten Besucherinnen und Besucher wieder das Unmögliche erwarten. Unsere zahlreichen, zackigen Zapfer, Tequila Zelt- und Cocktailstand-Wirtinnen bieten appetitliche kleine Erfrischungen wohlfeil. Und unsere Szeneköche haben sich dem Trend, nur noch im Fernsehen zu kochen, entgegengestellt, und kochen ihre internationalen Leckereien live auf dem Beller Open-Air-Gelände!

Da heißt es nur noch: Kommen, hören, gucken, Spaß haben!! Sei es beim Tanzen vor der Bühne, beim Schwätzchen mit alten Bekannten an der Theke, beim erfrischenden Bad unter Flutlicht zur Abkühlung zwischendurch, beim heißen Flirt mit der oder dem Angebeteten im Tequila-Zelt oder an der Cocktailbar. Der Eintrittspreis beträgt l(ä)ippische 2 Euro am Freitag- und 8 Euro am Samstagabend.

MHI 2013

Weitere Info und Kontakt zum Veranstalter:

Markus Hilker

Milchweg 18b

32805 Horn-Bad Meinberg

Tel. 0170 5525569

Mail: booking@batze.de

Foto: © artefacti – Fotolia.com

31. Mai – 02, Juni 2013. Nichts wie hin in OWL!

30052013-living-in-owlDieser Service wird unterstützt von pinkmaria Jeans & Jackett

Es ist wieder sehr viel los in OWL. Deshalb hier nur einige Events, die „Living in OWL“  ausgewählt hat. Diesmal: Bielefeld, Borgholzhausen, Herford, Kalletal, Delbrück, Beverungen, Hämelschenburg, Horn-Bad Meinberg.