Der wilde, wilde Westen …

… fängt gleich hinter Kaunitz an. Dieses Jahr vom 9. bis 12. August.

Aufgemotzter Truck an der Ostwestfalenhalle Kaunitz

DAS BELIEBTE TRUCKER- & COUNTRY – FESTIVAL FÜR DIE GANZE FAMILIE

Bald wird man sie wieder durch OWL fahren sehen. Aufgemotzte US-Trucks mit Sonderlackierungen und viel Chrom auf dem Weg zum 33. Truck Treff auf dem Gelände der Kaunitzer Ostwestfalenhalle.

Dort dann wird Matt Dillon seinen beeindruckenden Colt eng an den Oberschenkel geschmiegt durch das Dorf tragen, neben sich Miss Kitty in stilechter Prachtrobe. Hier wird man sie aus der Nähe bestaunen und eventuell sogar mit ihnen sprechen können.

Sie hat schon ein besonderes Flair, diese Veranstaltung rund um  Trucker, Country und Western, Indianer und Wildwestromantik.

Nähers könnt Ihr auf der Webseite von Truckstore-Niebel lesen.

Foto: Niebel

Der wilde wilde Westen…

… fängt gleich hinter Kaunitz an.

Truck Treff Kaunitz 5

Bald wird man sie wieder durch OWL fahren sehen. Aufgemotzte US-Trucks mit Sonderlackierungen und viel Chrom auf dem Weg zum 30. Truck Treff auf dem Gelände der Kaunitzer Ostwestfalenhalle.

Dort dann auch jede Menge Wildwestromantik, Lagerfeuer, Musik und Showprogramm.

truck-treff-kaunitz-8
Männer werden ihre beeindruckenden (Replica)-Colts eng an den Oberschenkel geschmiegt durch das Dorf tragen, neben sich Miss Kitty in stilechter Prachtrobe. Hier wird man sie aus der Nähe bestaunen und eventuell sogar mit ihnen sprechen können.

Mit Truck Stop, Gunter Gabriel und Tom Astor sind nur einige der zahlreichen Promis genannt, die Stimmung in die Jubiläumspartys bringen. Das komplette Programm finden Sie hier.

6. bis 9. August 2015. Truck Treff in Kaunitz

 

24. – 26. Mai 2013. Nichts wie hin in OWL!

25052013-living-in-owlDieser Service wird unterstützt von pinkmaria Jeans & Jackett

Es ist wieder sehr viel los in OWL. Deshalb hier nur einige Events, die „Living in OWL“  ausgewählt hat. Diesmal: BielefeldGütersloh, Bad Salzuflen, Beverungen, Verl-Kaunitz, Vlotho, Rietberg, Lemgo, Beverungen

22. – 24.02. Nichts wie hin in OWL!.

22022013-living-in-owl

Dieser Service wird unterstützt von pinkmaria Jeans & Jackett

Es ist viel los in OWL. Einige Events hat „Living in OWL“ ausgewählt. Diesmal: Bielefeld, Herford, Verl, Lemgo, Rietberg, Rheda-Wiedenbrück

05. – 07.10. Nichts wie hin in OWL!

Dieser Service wird unterstützt von pinkmaria Jeans & Jacketts

Wieder viel los an diesem Wochenende in OWL. Ein paar Events hat „Living in OWL“ ausgewählt. Diesmal: Gütersloh, Bielefeld, Herford, Minden, Verl, Rheda-Wiedenbrück, Borgholzhausen, Löhne

Vormerken: Truck Treff Kaunitz im August

The Lords, Gunter Gabriel und noch viel mehr …

Was, wen und wann Veranstalter Westernversand & American Store Niebel aus Schloß Holte-Stukenbrock vom 9. – 12. August in und um die Ostwestfalenhalle in Verl-Kaunitz  geplant hat, werden wir noch ausführlich berichten. Auf jeden Fall schon mal: Termin blocken.

Mitten in Verl

Man muß schon den einen Kilometer von der neuen Verler Umgehungsstraße hinein in die kleine Stadt Richtung Kirchplatz fahren, um mitten in der Stadt nahe der Pfarrkirche dieses „Gerippe“ eines alten Fachwerkhauses zu sehen. Die Firma holena GmbH aus Rheda-Wiedenbrück restauriert hier dank ihrer Spezialkenntnisse des oekologischen Bauens und Holzbaues den Bau von Grund auf.

Durchwandert man die kompakte, mit viel Grün durchsetzte  Innenstadt, sieht man aus nahezu jedem Blickwinkel  die katholische Pfarrkirche St. Anna.   1792 bis 1801 ließ der österreichische Staatsmann und Fürst Wenzel Anton Graf Kaunitz sie vom Wiener Architekten Johann Ferdinand Hetzendorf von Hohen- berg erbauen. Verler dürfen mit Fug und Recht sagen, sie hätten „Ein Stück Melange mit Zuckerl“ in der Mitte ihrer kleinen Stadt.

Gleich an der Kirche liegt der romantische Kirchplatz mit dem Heimatmuseum.