Der Traum von immerwährender Schönheit …

… ist so alt wie die Menschheit selbst. Wer kennt ihn nicht, den Mythos vom Jungbrunnen, dem man faltenfrei und strahlend entsteigt? Ein Mythos, sicher, doch die Kosmetikindustrie der heutigen Zeit kommt einem Jungbrunnen schon recht nahe.

Sofia Kahliq-Natawan

So ein moderner Jungbrunnen befindet sich mitten in Osnabrück. Sein Name ist SKIN Einfach Schoen und wird von Sofia Khaliq-Natawan betrieben. Anders als in der Mythologie sind hier allerdings ganz konkrete Maßnahmen am Werk.

„Die Behandlungsmethoden haben sich in den letzten Jahren so verfeinert, dass heutzutage eine optische Verjüngung um mindestens 10  Jahre möglich ist, und das ohne einen chirurgischen Eingriff“, erklärt sie uns.

Am Anfang jeder Behandlung steht das ausführliche Gespräch

Sofia Khaliq-Natawan nimmt sich viel Zeit für eine ausführliche Hautdiagnose und hat für nahezu jedes Schönheitsproblem hochwirksame Lösungen parat. Sie widmet sich vorzeitiger Hautalterung ebenso wie überschüssigem Haarwuchs, unerwünschten Pigmentflecken, Couperose oder Pölsterchen an den falschen Stellen. Schönheit von Kopf bis Fuß eben.

Sorgfältige Hautanalyse mittels moderner Technik

 

Was sind das für Maßnahmen, die uns so jung aussehen lassen, wie wir uns fühlen?

Da gibt es einerseits die ganze Bandbreite klassischer kosmetischer Behandlungen, die bei SKIN Einfach Schoen durchgeführt werden. Aber auch modernste medizinische Technik, die apparative Kosmetik, kommt hier zum Einsatz. Gepaart mit dem Fachwissen und der langjährigen Erfahrung von Sofia Khaliq-Natawan ein Garant für beste Ergebnisse.

IPL-Behandlung

Nicht nur unerwünschter Haarwuchs lässt sich mit IPL (Intense Pulsed Light) wirkungsvoll behandeln. Auch Pigmentflecken können entfernt, die Porengröße verringert und eine größere Elastizität der Haut erreicht werden.

Sanfte, aber dauerhafte Haarentfernung mit IPL

Radiofrequenztherapie

Neben den sichtbaren Zeichen  wie Falten,  Altersflecken oder Couperose macht sich die Hautalterung vor allem durch den Verlust der Spannkraft bemerkbar. Hier kommt die Radiofrequenztherapie zum Einsatz. Sie bewirkt eine sofortige Straffung der Haut und stimuliert langfristig die Neubildung collagener Strukturen. Auch bei lästigen Fettpolstern, wie Reiterhose, Cellulite oder Doppelkinn zeigt die Anwendung von Radiofrequenztherapie sichtbare Erfolge.

Microneedling

Falten, Akne- und andere Narben, vergrößerte Poren, Dehnungsstreifen, Pigmentflecken, Couperose. All diese Makel sind ein Fall für Microneedling.

Hierbei wird die Gesichtshaut mit einer Art Dermaroller behandelt. Dieser ist mit vielen feinen und sehr kurzen Nadeln bestückt, die in die oberste Hautschicht (Epidermis) pieksen.  Dadurch wird der Haut das Signal gesendet, es würde eine Verletzung vorliegen, die repariert werden muss. Als Reaktion des Körpers werden nun Kollagen, Elastin und Hyaluronsäure ausgeschüttet – das Bindegewebe wird gefestigt.

Auch wenn es sich anders anhören mag, ist diese Behandlung schmerzfrei, aber sehr wirksam.

Zusätzliches Plus der Anwendung: Microneedling macht die Haut aufnahmefähiger für die Wirkung von Pflegeprodukten.

Mesotherapie

Hier werden ausgewählte Vitamine und Wirkstoffe tiefer in die Haut eingebracht und bewirken optimale Ergebnisse.

Hydroven-Therapie

Sehr viele Frauen leiden unter Lymph- oder Lipödemen,  unter geschwollenen Beinen aufgrund von Venenschwäche, hormoneller Schwankungen  oder anderer Ursachen. Hier kann die Hydroven-Therapie wahre Wunder bewirken. In einer Art Hose wird Druck aufgebaut, der die Venen zusammenpresst, den venösen Rückstrom Richtung Herz fördert und den Druck so lange hält, bis die Vene optimal entleert ist. Durch den anschließenden Druckabbau füllen sich die Venen wieder und nehmen dabei Gewebeflüssigkeit auf. Gewebe und Lymphsystem werden so optimal entlastet.

Lymphdrainage mit Hydroventherapie

 

Bei all den vielen Verjüngungs- und Verschönerungsmethoden ist Sofia Khaliq-Natawan eines sehr wichtig:

„Vorbeugen und Schützen ist der beste Garant für eine gesunde Haut“, erklärt sie. Das wirksamste Anti-Aging-Mittel sind Sonnenschutzcremes. Und die sollten täglich genutzt werden, nicht nur im Urlaub oder am Badesee. Denn die Sonne ist der Hauptfaktor, der zum Altern unserer Haut beiträgt.“

Alle Kosmetikartikel, die im Studio vertrieben werden, sind von Sofia Khaliq-Natawan persönlich getestet worden. „Ich bin keiner Marke verpflichtet, für mich zählt allein die Wirksamkeit“, erklärt sie.

Wer ist Sofia Khaliq-Natawan?

In Afghanistan geboren und als Kind mit ihren Eltern nach Deutschland geflohen, absolvierte die heutige Inhaberin von SKIN Einfach Schoen nach der Schule eine Ausbildung als PTA. Mehrere Jahre war sie in einer Osnabrücker Apotheke tätig. Dort führte sie neben ihrem normalen Aufgabenbereich noch Schulungen in Sachen Hautpflege in angeschlossenen Partnerapotheken durch.

Nach einem Studium in Pharmazieökonomie leitete sie für eineinhalb Jahre ein medizinisch-kosmetisches Institut, bevor sie sich 2015 selbständig machte.

Ehrenamtlich ist sie im Migrationsbeirat der Stadt Osnabrück tätig. Dort berät sie Flüchtlinge und hilft ihnen, sich in der neuen Heimat zurechtzufinden.

Sich selbst bezeichnet sie als Perfektionistin, legt großen Wert auf Qualität, setzt auf fundiertes Wissen, Erfahrung und Vertrauen. Sie liebt und lebt die Schönheit und zaubert sie auf Gesicht, Haut und Körper ihrer KundInnen, die längst nicht mehr nur aus Osnabrück zu ihr kommen.

Wussten Sie eigentlich, dass die Hautbeschaffenheit des Menschen nur zu 30 % genetisch bedingt ist? Der Rest ist gute Pflege. Und die dürfen Sie getrost in die Hände von Sofia Khaliq-Natawan legen.

Sofia Khaliq-Natawan
SKIN Einfach Schoen
Kamp 76
49074 Osnabrück
Telefon: 0541-47 05 49 71
E-Mail: info@skin-einfachschoen.de
Webseite:www.skin-einfachschoen.de
Facebook: SKIN Einfach Schoen

Fünf Jahre jünger in zehn Minuten …

… oder was ist eigentlich Fadenlifting?

Susanne Hübsch

Es sind sicher nicht die feinen Lachfältchen um die Augen herum, die den Menschen mittleren Alters zu schaffen machen. Viel eher ist es die langsam verschwimmende Gesichtskontur, gegen die auch die sorgfältigste Pflege nicht ankommt. Oder Mimikfalten, die die Mundwinkel nach unten ziehen.

Wer von uns Mädels hat nicht schon einmal vor dem Spiegel die Haut an den Schläfen hochgezogen und überlegt, WIE stramm ein Pferdeschwanz gebunden werden müsste, um das jugendliche Aussehen wiederherzustellen?

Susanne Hübsch, Heilpraktikerin, Ausbildungsdozentin und Inhaberin des Bad Salzufler Instituts GENES:IS praktiziert seit einigen Jahren das Fadenlifting – eine minimalinvasive Methode der Gesichtsstraffung – und erzielt damit erstaunliche Ergebnisse.

Ihre heutige Patientin ist Heike, attraktive Mittfünfzigerin aus dem benachbarten Lemgo. Ich darf bei der Behandlung dabei sein. Heike nimmt auf der Liege Platz. Nach der Desinfektion der Wangen wird ein leichtes Lokalanästhetikum unter die Haut gespritzt. „Das war jetzt schon das Schlimmste“, ermuntert Susanne Hübsch sie.

Sie tastet das Behandlungsgebiet ab und setzt eine Kanüle, durch welche der Faden in die Unterhaut eingeführt wird. Nun wird die Haut nach oben in Richtung Schläfe gezogen. Mikroskopisch kleine Widerhaken in der Struktur des Fadens verhindern ein Zurückrutschen in die alte Position. Das Ende des Fadens wird abgeschnitten, eine Gesichtshälfte ist fertig. Die gleiche Prozedur noch auf der anderen Seite, und Heike darf in den Spiegel schauen.

Und ist sofort begeistert. „Ich habe wieder ein Kinn, und meine Mundwinkel sind da, wo sie sein sollen“, freut sie sich. Susanne Hübsch erklärt ihr noch einige Verhaltensweisen für die nächsten Tage (kein Sport, kein Solarium, keine Sauna), doch Heike hört nur mit halbem Ohr zu, so fasziniert ist sie noch immer von ihrem Spiegelbild.

Jetzt will ich Genaueres wissen. Susanne Hübsch klärt gerne auf.

Was ist das für ein Faden?

Das Fadenmaterial wird auch in der Chirurgie verwendet und nach 8 bis 10 Monaten vom Körper resorbiert.

Was geschieht nach der Resorption mit der gestrafften Haut? 

Die bleibt straff, denn der Körper erkennt den Faden als Fremdkörper und bildet kollagene Fasern um ihn herum. Die bleiben bestehen, auch wenn der Faden sich längst aufgelöst hat und halten das Gewebe – wie ein Gerüst – weiterhin in der erzielten Position.

Wie lange hält das Ergebnis an?

Ungefähr 1 bis 3 Jahre. In dieser Zeit geht der normale Alterungsprozess weiter und die Wirkung lässt langsam nach.

Für wen ist Fadenlifting geeignet?

Da es sich um eine sehr sanfte Methode handelt, die ohne chirurgische Schnitte auskommt, ist Fadenlifting für jeden geeignet, der seine Gesichtskonturen modellieren und anheben lassen möchte.

Wann ist man nach so einem Eingriff wieder gesellschaftsfähig?

Es gibt keine Verletzungen, und nur in sehr seltenen Fällen Schwellungen oder blaue Fleckchen, so dass man getrost sofort wieder unter die Leute gehen kann.

 

Inzwischen leitet Susanne Hübsch regelmäßige Fachausbildungen für Ärzte und Heilpraktiker, die die Techniken des Fadenliftings, der Hyaluronunterspritzung und anderer minimalinvasiver Methoden erlernen möchten.

Fadenlifting ist eine sanfte und dennoch nachhaltige und sofort sichtbare Maßnahme, um die natürliche Schönheit zu unterstützen. Aber das ist längst nicht alles, was das Schönheitsinstitut Genesis zu bieten hat. Da sind noch

  • Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure
  • Straffung von Ober- und Unterlid mithilfe des Jett Plasma-Pens
  • Microneedling
  • Lippenunterspritzung
  • Injektions-Lipolyse, auch Fett-weg-Spritze genannt

… und vieles mehr.

livinginowl wird die Methoden in den kommenden Wochen eingehender vorstellen. Sollten Sie dies nicht abwarten können oder wollen, wenden Sie sich vertrauensvoll an Susanne Hübsch unter 05222-386428 oder stöbern Sie auf www.genes-is.de.

Man sieht ja manchmal so gruselige Fotos von Stars, die es mit ihren Schönheits-OPs übertrieben haben….???

Ja, die kenne ich auch, lacht Susanne Hübsch. Natürliche Schönheit bedeutet aber, dass die Patienten nach einer Behandlung bei mir im Institut so aussehen, als hätten sie einen erholsamen Urlaub hinter sich. Die Gesichtszüge wirken jugendlich entspannt, fern von jeglichem Maskeneffekt.

Vor jeder Maßnahme führt Susanne Hübsch mit den Patienten ein ausführliches Beratungsgespräch, das selbstverständlich kostenlos und unverbindlich ist. In ihrer Anamnese ermittelt sie die am besten geeignete individuelle Behandlungsmethode.

Auch Weiterbildung wird groß geschrieben: „Da es in diesem Sektor ständig Neuerungen  gibt, sind regelmäßige Schulungen für mich Pflicht und persönliches Anliegen“, erklärt Susanne Hübsch.

Ihre Patienten dürfen sich also vertrauensvoll in ihre Hände begeben.

GENES:IS
Susanne Hübsch
Schießhofstraße 11
32105 Bad Salzuflen
Telefon: 05222-2398116
E-Mail: info@genes-is.de
Homepage: www.genes-is.de