In liebevoller Erwartung – Reiki für (werdende) Eltern

Reiki, auch universelle Lebensenergie genannt, hat sich längst aus der „esoterischen Ecke“ hinausbewegt. Sehr viele Menschen, ob sie nun Esoteriker oder eher Pragmatiker sind, haben die Heilkraft von Reiki, die Ruhe und Entspannung, die damit einhergehen, schon am eigenen Leibe verspürt. Reiki ist eine in sich vollständige natürliche Energieübertragung, die in keinerlei Widerspruch zu medizinischen oder therapeutischen Behandlungsweisen steht, sondern diese ergänzt oder unterstützt. Reiki harmonisiert den Energiefluss, löst Blockaden und Verkrampfungen, gibt Ausgeglichenheit und Frieden.

Auch und insbesondere während der Schwangerschaft, unter der Geburt und im Wochenbett.

.
.

Die Bielefelder Reiki-Meisterin Heide von Weikersthal bietet in Zusammenarbeit mit der Hebamme, Lehrerin für Hebammenwesen und ebenfalls Reiki-Meisterin Christine Gallan werdenden und gewordenen Eltern die Einstimmung in Reiki an. Wer einmal in Reiki eingestimmt ist, ist immer und überall in der Lage, bei sich selbst und bei anderen Beschwerden zu lindern oder auch Ängste aufzulösen. Regelmäßige Reiki-Anwendungen unterstützen und stärken die werdende Mutter auf der seelisch-geistigen Ebene. Sie nehmen Ängste, die sich aufgrund der hormonellen und körperlichen Veränderungen einstellen mögen und helfen, sich an die veränderte Lebenssituation anzupassen. Beim Ungeborenen wird das Urvertrauen gefördert und die tiefe Verbindung zwischen Mutter und Kind.

Auch für den werdenden Vater ist die Einstimmung in Reiki wichtig. Er kann seiner Partnerin Energie übertragen, dabei lernen, seine neue Rolle als Vater anzunehmen, eventuelle Zweifel und Unsicherheiten zu überwinden. Während der Geburt kann er eine wichtige Hilfe sein, indem er seine Hände immer dort auflegt, wo die Gebärende es gerade benötigt.

eigene bilder 047

Ist das Baby dann glücklich auf der Welt, können die Eltern es (und sich selbst) durch Reiki beruhigen, Bauchschmerzen lindern oder später bei den ersten Zähnchen helfen.

Christine Gallan hat im Laufe der Zeit schon zahlreiche Schülerinnen der Hebammenschule Paderborn in Reiki eingeweiht und nur gute Erfahrungen gemacht. „Sowohl die Gebärenden als auch die Hebammen selbst erleben die Unterstützung durch Reiki als wertvolle Hilfe unter der Geburt.“

Die Einstimmung findet in den Räumen von Heide von Weikersthal statt. Wer einmal durch sie in Reiki eingestimmt wurde, wird sich immer gern an diesen Tag erinnern. Die Grundlagen von Reiki werden eingehend erklärt und die Einweihung selbst feierlich zelebriert. Es bleibt viel Zeit, die neu gewonnenen Kenntnisse gleich auszuprobieren, indem die Teilnehmer sich gegenseitig behandeln.

Heide von Weikersthal und Christine Gallan (v. l.)
Heide von Weikersthal und Christine Gallan (v. l.)

Wir finden: einen liebevolleren Start ins Leben kann man einem Baby kaum bereiten.

Wenn Sie in Reiki eingestimmt werden oder sich einmal persönlich informieren möchten, rufen Sie Christine Gallan oder Heide von Weikersthal an.

Christine Gallan: 0170-73 23 957
Heide von Weikersthal: 0521-948 5603

Fotos: Gallan / von Weikersthal

Blog per E-Mail folgen

Aktuelle Artikel

Menü schließen