Hol Dir die Vitalität in den Alltag zurück

Draußen zaubert der Frühling saftiges Grün und duftende Blüten, Du jedoch fühlst Dich noch immer im Winterschlaf? Meist ist es ein blockierter Stoffwechsel, der für körperliche und seelische Beschwerden verantwortlich ist.

Doch es gibt Hoffnung.

Am Sonntag den 10.06.2018 um 14.00 Uhr  lädt Ursula Godt,  Dipl.Ernährungsberaterin IBW und geprüfte und zertifizierte Ernährungs- und Orthomolekular Therapeutin in die Räume von

Nesrin Sayar, Friedrichstraße 7, 33330 Gütersloh,  ein.

Bei diesem interaktiven Vortrag wird erörtert, wie sich Stoffwechsel-Blockaden und das Thema „Säuren im Organismus“ auf die Lebensqualität jedes Einzelnen auswirken können. Haben Symptome wie Hautprobleme, Allergien, Übergewicht, Herz-Kreislauf-Probleme, Verspannungen, Gelenk- und Gliederschmerzen, sowie Kopfschmerzen ihre Ursache in den belastenden Einflüssen unserer modernen Welt?

Im Anschluß  des Vortrages wird Ihnen Nesrin Sayar ein Konzept geben, wie sie und viele andere dieses bereits in nur 8 Wochen mit Erfolg geschafft haben.

 

Ursula Godt

Zur Planung und Vorbereitung der Veranstaltung bitten wir um
Anmeldung bei Ursula Godt unter der Tel.-Nr. 0170 2700 199
Mail: ursula.godt@t-online.de
Der Eintritt ist frei
Präsentiert vom Förder-Verein für Gesundheit, Vitalität u. Lebensqualität e.V. 

 

 

Foto: fotolia

All you need is „LOVE“

Pinkfarbene Blüten auf einem Hauch von Mauve. Das Lingerie-Ensemble „LOVE“ passt perfekt in den Wonnemonat Mai.

Ein Modell, drei Varianten: transparent, leicht gefüttert, Push-up (v. l.)

Und deshalb gibt es diese Serie bei MadameBoyd im Mai 20 % günstiger. Einfach im Online-Shop den Code OWL eingeben.

Drei verschiedene Höschenformen zur Auswahl: Slip, Panty, Mini-Slip (v. l.)

LOVE bietet je drei verschiedene BH- und Höschenmodelle zum Kombinieren. Alles in der gewohnt erstklassigen Qualität von MadameBoyd und in den Cup-Größen A – P.

Mädels, schlagt zu!

MadameBoyd – jeden Tag das schönste Gefühl Üdinghauser Straße 20
49326 Melle
Tel +49 5402 60 79 351
E-Mail: nicole@madameboyd.de
www.madameboyd.de

 

Hommage an die Weiblichkeit

Die Worte „Dessous“ oder „Lingerie“ wecken Assoziationen von fein gewebter Spitze, edlen Mustern, schön verhüllten Kurven, Verführung …

Stimmt alles!

Mit der Marke MadameBoyd hat Nicole Grünker eine exquisite Wäsche auf den Markt gebracht, die bei aller Schönheit auch alltagstauglich ist.

„Die Zeiten, in denen man sich die Spitzenwäsche für „gut“ lässt, sind vorbei“, lacht die Unternehmerin aus Melle. Bei der Produktion legt sie besonderen Wert auf perfekten Sitz. Da kneift und scheuert nichts. Die BHs passen. Immer! Und das hat seinen Grund.

Nicole Grünker

„Wenn man Medienberichten glaubt, dann tragen 80 % der Frauen eine falsche BH-Größe“, klärt Nicole Grünker auf. „Dabei sind die Frauen nicht zu blöd, um einen BH zu kaufen. Entweder mangelt es am richtigen Schnitt, oder sie sind schlecht beraten worden, und das oft auch in Fachgeschäften. Ein schlecht sitzender BH ist häufig die Ursache von Kopf-, Nacken und Schulterschmerzen. Da ist es sogar besser, gar keinen BH zu tragen als einen falschen.“

Und was zeichnet den „richtigen“ BH aus?

„Wichtig ist, dass die Brust vom Unterbrustband und nicht von den Trägern gehalten wird. Das entlastet den Rücken und die Schultern. Unsere BHs haben zudem noch patentierte Träger, die weich unterfüttert sind für einen noch besseren Tragekomfort. Gerade Frauen mit größeren Cups wissen das zu schätzen.“

A propos größere Cups … ?

Ja, auch kurvige Frauen finden bei MadameBoyd das Passende. Vorbei die Zeiten, in denen es für sie nur Schwarz, Weiß und Hautfarben gab. Hier haben sie die komplette Farbauswahl zur Verfügung – von Körbchengröße A bis P.

Ein Modell, drei Varianten: transparent, leicht gefüttert, Push-up (v. l.)

„Was ist der Unterschied zwischen BH und BV“, möchte Nicole Grünker wissen und gibt selbst die Antwort. „BV heißt Büstenverpacker und ist das Gegenteil von BH, nämlich Büstenhalter. Ein Büstenverpacker tut nichts für die Frau. Die Brust wird verpackt und fertig.“

Genauso wenig hält Nicole Grünker von Minimizern. „Die sind sehr unvorteilhaft für die weibliche Silhouette. Die Brust wird plattgedrückt und nach außen geschoben. Die Frau sieht dadurch breiter aus als sie ist.“

Wo bekommt frau diese schöne Lingerie?

„Da gibt es drei Möglichkeiten. Entweder auf einem Mädelsabend, bei dem ich jede Frau exklusiv berate. Und das nicht vor der ganzen Gruppe, sondern immer separat. Die ausgewählten Modelle habe ich meist dabei oder schicke sie in wenigen Tagen zu.

Hier in der Region besuche ich auf Wunsch die Frauen auch zuhause und berate sie. Die dritte Möglichkeit ist mein Online-Shop.

Schöne Wäsche macht glücklich

Jede Frau, die einmal von Nicole Grünker vermessen worden ist, bekommt einen Pass. Bei weiteren Einkäufen braucht sie dann nur noch den darin vermerkten Cup-Index anzugeben. Die Modelle von MadameBoyd sind passformgenau. Das gibt Sicherheit beim Online-Kauf.

Gibt es auch passende Slips dazu?

„Aber selbstverständlich. Zu jedem BH gibt es entweder einen Mini-Slip, ein Panty oder ein normales Höschen, ganz nach Wunsch. Das schöne an den Slips ist, dass sie superbequem und strapazierfähig sind. Also etwas für jeden Tag.“

Drei verschiedene Höschenformen zur Auswahl: Slip, Panty, Mini-Slip (v. l.)

Die Netzkonstruktion, aus der die Höschen gefertigt sind, wird übrigens in Paderborn von der Firma Penn Textile Solutions produziert. Der „Clean Cut“ genannte Stoff muss nicht gesäumt werden und steht für glatte Kanten, die auch unter enger Oberbekleidung unsichtbar bleiben.

Wie sehen Nicole Grünkers Wünsche für die Zukunft aus?

„Ich möchte, dass jede Frau sich in ihrer Wäsche wohlfühlt. Ich möchte zu ihrer Schönheit und Weiblichkeit beitragen, jenseits aller Konfektionsgrößen. Ich möchte Drama ins Dekolleté zaubern und Magie in den Alltag.“

Das gelingt ihr bei immer mehr begeisterten Kundinnen, neuen und auch langjährigen Stammkundinnen, die nie mehr andere Lingerie als die von MadameBoyd an ihre Haut lassen möchten.

MadameBoyd – jeden Tag das schönste Gefühl
Üdinghauser Straße 20
49326 Melle
Tel +49 5402 60 79 351
E-Mail: nicole@madameboyd.de
www.madameboyd.de

Wie es zu dem Namen „MadameBoyd“ kam, was Nicole Grünker im Rettungswagen erlebte und Neuigkeiten in Sachen Still-BH könnt Ihr bald in diesem Magazin lesen.

 

Eine Messe für Queens und Prinzessinnen …

… also für alle Frauen. Die erste QueensNight.

Ein Traum in Pink: Veranstalterin Sandra Hambrügge

Wir Frauen haben ein großes Interessens-Spektrum. Technik, Steuerpolitik und komplexe Zusammenhänge zwischen biologischer Vielfalt und menschlicher Entwicklung sind uns ebenso wenig fremd wie Kosmetik, Wellness, Schmuck, Dessous und Handtaschen. Mit letzteren Themen konnte sich frau am vergangenen Samstag in Bückeburg intensiv beschäftigen. Denn dort fand die QueensNight statt.

Gut gelaunte Aussteller präsentierten ihre Produkte und Dienstleistungen. Prosecco und Erdbeerkuchen taten ihr Übriges, die Besucherinnen zu erfreuen.

Das oftmals komplizierte Gedankensystem einer Frau versucht die Autorin Sabine Christel zu entschlüsseln. Auf der QueensNight stellte sie ihr Buch „Frauen sind anders, aber Mann gewöhnt sich daran“, vor.

Autorin Sabine Christel

 

Elevinnen des Cosmetic College Hannover waren vor Ort, um den geneigten Besucherinnen ein (noch) schöneres Gesicht zu schminken. Es gelang ihnen hervorragend.

Nicole Znotins und Solange Amo

 

Schöne, gut sitzende und qualitativ hochwertige Wäsche ist ein Stück Lebensqualität. Nicole Grünker alias MadameBoyd präsentierte einen Teil ihrer Kollektion auf der Bühne. Und erzählte, was sie auf einer Fahrt im Rettungswagen erlebte. Diese Geschichte erfahrt Ihr aber erst nächste Woche, wenn der Artikel über MadameBoyd in livinginowl erscheint.

Sandra Hambrügge und Nicole Grünker

 

Sich ummanteln mit Glück, Duschen im Licht von Feen und Einhörnern, den Duft von naturreinen Essenzen und Aromaölen genießen. Das war möglich am Stand von By Naldi’s aus Bad Salzuflen. Inhaberin Diana Kunze stellte außerdem ihr Buch „Leuchtende Bärenherzen“ vor. Eine Lektüre für Kinder und Erwachsene.

Inhaberin Diana Kunze
Duschpeeling mit Feenzauber

 

 

 

 

 

 

In nur 2 – 3 Minuten um Jahre jünger aussehen, das soll mit Verway 2-Phasen-Lift Serum funktionieren. Bei Phase 1 werden die Falten in Minutenschnelle optisch reduziert (das klappt tatsächlich!), und bei Phase 2 tritt ein Langzeiteffekt in Kraft, der der Vorbeugung vorzeitiger Hautalterung dient.

Chantal Hartmann präsentiert Verway

 

„Wenn eine Frau wütend ist, nimm sie in den Arm. Wenn das nichts bringt, wirf ihr Schokolade zu“. Typisch Frau, so heißt das Magazin von Monja Korthaus. Ein Heft voller Weiblichkeit, guter Laune und jeder Menge Information.

Monja Korthaus

Nahrungsergänzungsmittel aus der Natur. Moringa ist eine Heilpflanze, die schon seit über 5.000 Jahren bekannt ist. Johannes und Marion Schwochert stellten Kosmetik und hochwertige Nahrungsergänzungsmittel vor.

Marion und Johannes Schwochert

 

Eine schöne Tasche tut etwas für die Frau. Das weiß auch Petra Stiewe und brachte eine große Auswahl mit nach Bückeburg.

Petra Stiewe

 

Ringana. Der Name steht für frische, zukunftsweisende Pflegeprodukte für den ganzen Körper – und das ohne Konservierungsstoffe.

Ulrike Gagel-Petereit präsentiert die frische Kosmetik von Ringana

 

Das waren nur einige Impressionen einer gelungenen Messe. Es wurden sogar vereinzelte Männer gesichtet. Sandra, mach weiter so!

Sinnliche Berührungen

Family

Mal wieder barfuß gehen. Besonders jetzt im Frühling können wir die volle Sinnlichkeit der Natur spüren, wenn wir Schuhe und Strümpfe weglassen. Gras, noch feucht vom Morgentau, feiner warmer Sand, samtiges Moos. Unsere Füße sind sehr empfindsam, da die Haut dort besonders viele Nervenzellen hat, die feinste Sinnesreize übermitteln. Das Barfußlaufen mobilisiert die Reflexzonen, die Füße werden gekräftigt und gut durchblutet. Der direkte Kontakt zum Boden verleiht Stabilität und bewusstes Wahrnehmen der Bodenbeschaffenheit.

In Deutschland gibt es viele Barfußparks, in denen sich verschiedene Untergründe abwechseln. In unserer Region sind das Warburg, Lienen, Havixbeck und Bad Wünnenberg.

Aber auch unser eigener Garten bietet schon genug Abwechslung für die Füße. Probiert es doch mal aus!

Foto: © Belodarova – Fotolia.com

Es muss nicht immer gleich eine OP sein

Nasenkorrektur mit Hyaluron im Bad Salzufler Institut GENES:IS.

Erfolgreiche Korrektur eines Nasenhöckers mit Hyaluron

Eine harmonische, gerade Nase wie von Zauberhand? Susanne Hübsch, Heilpraktikerin, Ausbildungsdozentin und Inhaberin des Bad Salzufler Instituts GENES:IS: „Eigentlich ist es keine Zauberei. Denn mithilfe von Hyaluron ist es heute möglich, hängende Nasenspitzen, starke Nasenhöcker oder ungerade Nasenstege deutlich zu verbessern.“

Durch eine Unterspritzung der Nase an den richtigen Stellen kann eine sofortige und harmonische Verschönerung der Nase erreicht werden. Die Behandlung dauert keine Viertelstunde, und man ist nach dem Eingriff sofort wieder gesellschaftsfähig.

Hyaluron…der Alleskönner im Beautybereich. Nähere Infos gibt es bei

 

GENES:IS
Susanne Hübsch
Schießhofstraße 11
32105 Bad Salzuflen
Telefon: 05222-386428
E-Mail: info@genes-is.de
Homepage: www.genes-is.de

Stark ist das neue Schön

Clean 9 Infoabend mit Marita Habel

9 Tage, die von innen reinigen. Die Kraft, Energie und Schönheit verleihen.  Es geht hier nicht allein um die Bikinifigur angesichts des nahenden Sommers, obwooooohl … das Clean 9-Programm von Forever ein sehr guter Schritt in die richtige Richtung ist 😉

Am 25. April 2018 stellt Marita Habel, Ayurvedische Detox- und Glückscoachin, das Programm ausführlich vor.  Um 19.30 Uhr in der Finca Café & Bar Celona in Bielefeld.

Weitere Artikel zum Clean 9 Programm:

Gönn Deinem Körper 9 Tage Urlaub von Dir selbst
Eine weitere Erfolgsgeschichte

Ganz einfach jung aussehen

Profilho im Bad Salzufler Institut GENES:IS.

Durch unsere Geisteshaltung können wir selbst viel zu unserem Aussehen beitragen. Ein offenes Herz gepaart mit einem regen Intellekt spiegelt sich immer auch im Gesicht wider. Dennoch: Eines Tages stellen wir beim Blick in den Spiegel vielleicht fest, dass die äußere Haut mit der inneren Jugendlichkeit nicht mehr so recht mithalten kann.

Wir wollen den „Glow“ zurück!

Susanne Hübsch, Heilpraktikerin, Ausbildungsdozentin und Inhaberin des Bad Salzufler Instituts GENES:IS: „Es ist leider so, dass die Produktion der körpereigenen Hyaluronsäure ab dem 25. Lebensjahr abnimmt. Hyaluronsäure polstert die Haut auf, fängt freie Radikale ab und stützt die kollagenen Fasern. Lässt ihre Konzentration nach, verliert die Haut an Spannkraft und kann nicht mehr soviel Feuchtigkeit speichern. Und genau das ist die Erklärung, warum sich mit dem Alter zunehmend kleine Falten und Linien abzeichnen, die das Hautbild umebenmäßig erscheinen lassen.“

Bei Profhilo handelt es sich um eine besonders reine und hoch konzentrierte Hyaluronsäure, die nicht nur einen Sofort-Effekt nach der Behandlung garantiert, sondern darüber hinaus auch die körpereigene Hyaluronsäure-Produktion wieder ankurbelt und die natürliche Elastin- und Kollegenbildung unterstützt.

Anders als Filler wird Profhilo nicht zum Unterspritzen von Falten, sondern zum sogenannten „Fluten“ verwendet.

Profhilo flutet die Haut mit Feuchtigkeit

Wie das Fluten der Haut konkret funktioniert, wie lange der Effekt anhält, was die Behandlung kostet und sonstige nähere Informationen gibt Ihnen gerne

 

GENES:IS
Susanne Hübsch
Schießhofstraße 11
32105 Bad Salzuflen
Telefon: 05222-386428
E-Mail: info@genes-is.de
Homepage: www.genes-is.de

Foto: clipdealer

TrioMed: Ganzkörperentgiftung

Chronische Erkrankungen kommen oft schleichend. Zuerst fühlt man sich nicht mehr richtig fit, dann kommen körperliche Beschwerden hinzu. „Das hängt oft mit einer hohen Giftstoffbelastung des Körpers zusammen.“,  so Ulrike Sowa, Heilpraktikerin in der naturheilkundlichen Praxis TrioMed in Lippstadt. Umweltbelastung, Stresssituationen, Giftstoffe, die über die Nahrungskette aufgenommen werden, Schwermetallbelastungen, Elektrosmog etc. fordern ihren Tribut vom Stoffwechsel.“

Ulrike Sowa
Es ist wichtig, den Körper bei der Entgiftung zu unterstützen und den Stoffwechsel zu entlasten. Die Ganzkörperentgiftung stellt eine gute Möglichkeit dar, sowohl die Gesundheit  zu erhalten, als auch bestehende Beschwerden und Krankheiten nachhaltig zu therapieren. Je nach Alter, Krankheitsbild oder Lebenssituation gibt es unterschiedliche Möglichkeiten, den menschlichen Stoffwechsel bei der Entgiftungsleistung zu unterstützen.
Wenden Sie sich zu einer ausführlichen Beratung an die naturheilkundliche Praxis TrioMed in Lippstadt.
Das Leben ist zu kurz, um sich schlecht zu fühlen!

TrioMed
Naturheilkundliche Praxisgemeinschaft
Beckumer Straße 173
59556 Lippstadt
Webseite: http://www.triomed-lippstadt.de
Telefon/E-Mail:
Ulrike Sowa: 02941-2027 816 / ulrike.sowa@web.de
und bei Facebook

Frühlingsschnäppchen

Begrüßen Sie den Frühling mit einer strahlend schönen Haut. Bei der Gütersloher KosmetikParfümerie Ulla Greweling gibt es bis zum 31. März 20 % auf alle Produkte. Das lohnt sich wirklich bei so hochwertigen Marken wie Maria Galland, Sisley, MBR oder Bio Effect. 

Ihre Haut wird es Ihnen danken.

KosmetikParfümerie
Ulla Greweling

Berliner Straße2
33330 Gütersloh
Telefon: 05241-20287
E-Mail: ulla@kosmetikparfuemerie.de
Homepage: http://www.kosmetikparfuemerie.de

Öffnungszeiten:
Mo. – Fr.: 10.00 bis 12.30 Uhr und 15.00 bis 18.30 Uhr
Sa.: 10.00 bis 14.00 Uhr

Gute Energie inklusive

Lust auf Leben in der Stadthalle Spenge

Ein buntes Völkchen tummelt sich an diesem Wochenende in der Spenger Stadthalle. Bunt im Sinne von vielfältig, außergewöhnlich, magisch und wunder-voll. Alternative Heilweisen werden vorgestellt, Heilsteine, Räucherwerk, Beauty- und Wellnessprodukte, Kartenlegen, spirituelle Wegbegleitung und vieles mehr.

Beate Anna Kruse

Organisiert hat diese Messe auch in diesem Jahr wieder Beate Anna Kruse, tätig als Masseurin für die Tibetanische Rückenmassage und als hellfühlende, liebevolle energetische Begleiterin. „Das Interesse an diesen Themen wächst, ebenso das Verständnis über den Zusammenhang zwischen Körper, Geist und Seele. Jeder ist in der Lage, zu seiner Gesundheit und Lebenskraft beitragen, wie auch präventiv für den Erhalt dieses kostbaren Gutes etwas tun. Diese Messe soll dazu beitragen.“

 

Marion Schmitz und Marita Habel

Gesundheit von innen und außen bieten die Produkte von Forever Living. Marita Habel und Marion Schmitz sind die lebendigen Beispiele dafür, dass das gelingt.

 

Kerstin Heinz-Gehlhaus

Kadesha.de ist DAS Esoterik-Fachgeschäft in Bad Oeynhausen. Bücher, Steine, Schmuck, Räucherwerk und alles was das Herz sonst noch begehrt, ist hier erhältlich. Eine kleine Auswahl hat die Inhaberin Kerstin Heinz-Gehlhaus nach Spenge mitgebracht.

 

Annegrat und Saskia Breiter

Reconnective Healing® bedeutet Heilung durch Rückverbindung. Es ist eine Wiederanbindung an das Universum, die diese Art der Heilung geschehen lässt. Es ist eine vollkommen neue Ebene des Heilens, durch die eine Rückkehr zum optimalen Zustand von Balance und Vitalität ermöglicht wird“, so Saskia Breiter, die seit 2014 zusammen mit ihrer Mutter Annegret Breiter Reconnective Healing in HalleWestfalen anbietet.

 

Heilpraktiker Jens Fischer und seine Kollegin auf dem Messestand

Sein Behandlungsspektrum ist breit. Der Heilpraktiker für Physiotherapie Jens Fischer aus Spenge setzt physiotherapeutische und alternative Behandlungsmethoden ein. Er hat die sprichwörtlich heilenden Hände und arbeitet ganzheitlich an den Ursachen des Leidens.

 

Dorothea Kuhl

Mit Achtsamkeit und liebevoller Präsenz berührt Dorothea Kuhl völlig absichtslos die Wirbelsäulenreflexpunkte ihrer Klienten: „Gleichzeitig bewege ich mich auf der Zeitschiene der pränatalen Phase, in der sich unsere lebensprägenden Energiemuster zum ersten Mal ausgebildet haben. Die Lebensenergie des Menschen kann so dazu angeregt werden, wieder freier zu fließen. Wer mag, darf auf der Messe eine Probesitzung genießen.

 

Christine Kobusch

Einen Blick in die Zukunft werfen? Christine Kobusch legt die Karten eher als Wegweiser. In der Regel kann sie die Lebenssituation ihrer Klienten damit sofort erfassen. Lösungsansätze offenbaren sich,  indes oft ganz anders als erwartet.  Wer mehr über die lebensbereichernden Angebote des Natur-Vital-Zentrums OWL und Christine Kobusch  erfahren möchte, kann sich auf ihrer Webseite informieren.

 

Karin Hagenschulte

Die psychologische Beraterin Karin Hagenschulte aus Beckum ist eine Herzöffnerin der besonderen Art. Sie spürt intuitiv die Blockaden ihrer Klienten, hilft ihnen, den Blickwinkel zu ändern und besser mit den Lebenssituationen umzugehen.

 

Sabine de Jong

Spirituelle Anregungen, Energiearbeit und Entspannungstechniken, Seelenbilder und ihre Bedeutung – das sind nur einige Angebote von Sabine de Jong.

 

Lena Kämper

Human Therapy ist die sanfte Behandlungsmethode der neuen Zeit. Lena Kämper aus Preußisch Oldendorf bringt die Menschen auf sanfte, aber effiziente Art wieder in Balance.

 

Silke Eleonora Heinrichmeyer

Seelengesang – was mag das sein? Silke Eleonora Heinrichmeyer aus Bad Oeynhausen ist die „Stimme des Lichts“. Sie singt dein persönliches Seelenlied. Das dient der Harmonisierung von Körper, Geist und Seele. Inbegriffen sind mediale Botschaften, die sich ihr während des Singens offenbaren.

 

Christian Eikhoff

Gib Deine Füße in seine Hände, lehn dich zurück und lass alle Anspannungen los. „Die Füße tragen dich den ganzen Tag, durch das ganze Leben. Zeit, ihnen mehr Aufmerksamkeit zu schenken.“ Christian Eikhoff aus Preußisch-Oldendorf hat seine ganz eigene Art der Wolfühl-Fußmassage.

 

Die Messe Lust auf Leben findet jedes Jahr in der Stadthalle in Spenge statt. Ab sofort steht sie fest in meinem Terminkalender. Der Besuch dort ist eine Bereicherung für Körper, Geist und Seele.

Nicht jede(r) der hier aufgeführten Aussteller verfügt über eine Webseite. livinginowl stellt auf Wunsch gern die Kontaktdaten zur Verfügung.

Frühjahrsaktiv oder eher müde?

Gesundheitsberaterin Ursula Godt zum Thema Frühjahrsmüdigkeit

Dieser kleine Hund macht es richtig. Spielen und nachher ausruhen.

Langsam beginnt wieder alles aus voller Kraft zu erwachen.  Keime sprießen, bald steht alles wieder in neuem Saft, und die Natur zeigt sich uns in den schönsten Farben. Und wir?  Sind wir auch voller Tatendrang oder eher schlapp und müde? Manch einer hat vielleicht das Gefühl, gar nicht aus dem Winterschlaf erwachen zu können.

Warum ist das so ?

Menschen mit einem gut funktionierendem Stoffwechsel und einem starken Immunsystem sind auch jetzt voller Schwung und Tatendrang.  Manche kämpfen vielleicht noch mit den Nachwehen einer Grippe, die auch in diesem Jahr  wieder den einen oder anderen heftig erwischt hat.  Ein schwaches Immunsystem, Stress , Überforderung,  Ärger. Kommt dann noch ein Mangel an einem der wichtigen Nähr-und Mikronährstoffe dazu, ist es schnell soweit.

Schleichender Mangel

Ein Mangel an Vitalstoffen äußert sich am Anfang ziemlich unspektakulär, je nachdem, welcher Mangel vorliegt, beginnt es mit häufiger Müdigkeit, Abgespanntheit, leichter Reizbarkeit, Nervosität,  usw., und die meisten führen dies auf zu viel Arbeit oder zu viel Stress zurück.  Kaum einer denkt hierbei an Vitamine, Mineralien und Co.  Leider. Doch hier liegt oft die Ursache. Sicher haben Sie recht, wenn sie an Stress  und Arbeit denken, doch anders als Sie meinen, denn genau dieser Stress  ist es ja, der unseren Bedarf an täglichen Vitalstoffen  erhöht. Und wie heute viele Untersuchungen belegen, erhalten wir ja davon viel zu wenig, und  unser Leben, unsere Gesundheit und wie wir uns fühlen, ist stark  abhängig von Vitalstoffen.

Ein paar Tipps:

Weniger Stress und mehr Schlaf sind wichtige Elemente für ein funktionierendes Immunsystem. Wenn Sie merken, dass eine Erkältung naht: Gönnen Sie sich viel Ruhe und gehen Sie eine Stunde früher schlafen.

Lebensmittel treten in Wechselwirkung mit dem Immunsystem. Vor allem Pflanzen und Gewürze können einen wichtigen Beitrag zu einer funktionierenden Abwehr leisten. Gewürze wie Thymian, Zimt oder Nelken wirken antibakteriell, antiviral und keimabtötend. Sie helfen so unserem Abwehrsystem in seiner Arbeit, was vor allem für Menschen mit einem geschwächten Immunsystem und immer wiederkehrenden Rezidiven wichtig ist.

  • Ein warmes Frühstück aus Getreideflocken, Kokosraspeln, 1-2 Stücken Obst und etwas Zimt, Vanille oder Nelken gibt Schutz und Energie für den Tag.
  • Schon mit einer Kiwi pro Tag führen Sie sich über 50% des täglich benötigten Vitamin C zu. Löffeln Sie sich Ihre Extra-Portion Gesundheit!
  • Der Körper braucht Eiweiß, um z.B. Antikörper zu produzieren. Eine wärmende Hühnerbrühe mit Fleischeinlage und Wurzelgemüse gekocht, stärkt und vitalisiert.
  • Kaltwasserfische, wie Makrele, Lachs oder Hering, liefern wertvolles Vitamin D. Das ist vor allem im Winter unverzichtbar für eine funktionierende Immunabwehr.
  • Eine Zitrone auspressen, 1-2 Teelöffel Honig dazu und heißes Wasser drauf – fertig ist der Immundrink!

Frisch gepresste Säfte vereinigen pflanzliche Immunkraft und Flüssigkeit. Gönnen Sie sich regelmäßig dieses Kraftpaket der Natur.

Ursula Godt

Ursula Godt
Dipl.Ernährungsberaterin IBW
Geprüfte und zertifizierte Ernährungs-
und Orthomolekular Therapeutin
Mitglied in der Gesellschaft für Orthomolekulare Medizin
Fritz-Blank-Straße 9
33334 Gütersloh
Telefon: 05241-237628
Mobil: 0170-2700 199
E-Mail: ursula.godt@t-online.de
Webseite: www.gt-gesundheitsberatung.de

 

Und noch eine Erfolgsgeschichte

Mädels, gebt es zu: Wenn heute eine gute Fee zu Euch käme und Ihr hättet drei Wünsche frei, dann käme hinter dem Wunsch nach Gesundheit ganz sicher „20 kg weniger auf der Waage und 10 Jahre jünger aussehen“.

Die gute Nachricht ist, dass die Erfüllung dieser drei Wünsche gar nicht sooo schwierig ist. Die Steinhagenerin Marion Schmitz hat es bewiesen.

Zwischen den beiden Fotos aus dem Jahre 2016 liegen die Ernährungsprogramme von Forever, Clean 9 und Fit 15.  Und 10 kg Gewichtsabnahme.

Heute, im Jahre 2018 sieht Marion so aus:

Sensationelle 20 kg wiegt sie inzwischen weniger. „Durch die Anwendung von Clean 9 und Fit 15 ist mir der Verzicht auf bestimmte Nahrungsmittel gar nicht mehr schwer gefallen“, schwärmt sie. „Dazu fühle ich mich topfit und war seit Ewigkeiten nicht mehr krank.“

Da haben wir sie, die Erfüllung der drei Wünsche. Nicht der Zauberstab der guten Fee, sondern die Ernährungsprogramme von Forever können stabile Gesundheit, optische Verjüngung und ein Minus auf der Waage bewirken.

Marita Habel, Ayurvedische Detox- und Glückscoachin, ist Ansprechpartnerin, wenn es um Infos rund um Clean 9 und Fit 15 geht. „Das Gute ist, dass es hier kein Nährstoffdefizit gibt und damit keine Mangelerscheinungen entstehen. Ein großer Unterschied zu den meisten anderen Programmen.“

Wer mit Marion Schmitz und Marita Habel persönlich sprechen möchte, kann das am 17. und 18. März tun. Dann sind die beiden nämlich auf der Messe „Lust auf Leben“ in der Spenger Stadthalle mit einem Stand vertreten.

Marita Habel
Bielefelder Str. 39 a
33803 Steinhagen
Telefon: +49 171 8713263
E-Mail: info@marita-habel.com
Internet: http://www.marita-habel.com

Fotos:  1 = Marion Schmitz, 3 = Marita Habel

Lust auf Leben

Messe für Lebendigkeit & Lebenskraft in der Stadthalle Spenge

Am 17. und 18. März 2018 solltet Ihr Euch Zeit nehmen. Denn dann heißt es zum 10. Mal „Lust auf Leben“. In der Spenger Stadthalle wird es bunt an diesem Wochenende. Bunt die Stände der rund 30 Aussteller und bunt die Vielfalt des Angebots.

Vertreten sind Alternative Heilweisen, wie zum Beispiel Reconnective Healing, energetischer Schmuck, spirituelle Namensgebung, Kartenlegen, Aurafotografie, Vitalität durch durch Aloe Vera und Ayurveda, um nur einige wenige Themen zu nennen.  Lasst Euch verwöhnen von den Kurz- und Probebehandlungen der Aussteller.

Eine komplette Ausstellerliste findet Ihr hier: FlyerMesse2018

An beiden Tagen warten außerdem spannende Vorträge zu nicht alltäglichen Themen auf die Zuhörer.

Beate Anna Kruse, tätig als hellfühlende, liebevolle energetische Begleiterin, ist zusammen mit dem Netzwerk Lichtbaum die Organisatorin der Messe. „Das Interesse an diesen Themen wächst, ebenso das Verständnis über den Zusammenhang zwischen Körper, Geist und Seele. Jeder ist in der Lage, zu seiner Gesundheit und Lebenskraft beitragen, wie auch präventiv für den Erhalt dieses kostbaren Gutes etwas tun.“

 10. Messe „Lust auf Leben“ am 17. und 18. März 2018 in Spenge

Samstag, den 17. März ab 10.00 – 19.00 Uhr, Sonntag, den 18. März ab 10.00 – 18.00 Uhr ,   Tageskarte 5,- €. Weitere Infos unter: www.netzwerk-lichtbaum.de

Gönn Deinem Körper 9 Tage Urlaub von Dir selbst

Die Zeit zwischen Aschermittwoch und Ostern nutzen viele Menschen, ob mit oder ohne religiösen Hintergrund, enthaltsam zu leben. Einige geben das Rauchen auf. Andere nehmen in dieser Zeit keinen Zucker zu sich und/oder verzichten auf Alkohol.

 

Und sie tun gut daran. Denn Fasten ist das einfachste und gründlichste Mittel zur Pflege von Körper und Seele. Durch das Wegnehmen vom Zuviel, das wir uns üblicherweise gönnen, können wir neue Kraft tanken.

Auch Marita Habel, Ayurvedische Detox- und Glückscoachin, weiß um die Zusammenhänge zwischen Körper, Geist und Seele. Sie fastet mehrmals jährlich mit dem Clean 9 Programm von Forever. Hierbei wird allerdings nicht komplett auf Nahrung verzichtet, sondern ein aufeinander abgestimmtes Programm aus dem jahrtausendealten Naturprodukt Aloe Vera sollen zu mehr Gesundheit, Leichtigkeit und Lebensfreude verhelfen.

Und zu weniger Gewicht. Das ist ein willkommener Nebeneffekt des Fastens. Ein Vorher-Nachher-Foto von Marita Habel zeigt, was diese 9 Tage rein optisch bewirken können.

4,5 kg und insgesamt 21,6 cm Umfang verloren

In einem Jahr mit viermal Clean 9 und einmal Fit 15 (das Folgeprogramm, für alle, die weitermachen möchten), hat Marita Habel bereits 12 kg abgenommen und gehalten, und das ganz ohne Nährstoffdefizit oder Mangelerscheinungen. Das ist ein großer Unterschied zu den meisten anderen Programmen.

Trotz der bei ihr vor einigen Jahren diagnostizierten Hashimoto-Erkrankung fühlt sie sich voller Energie und Tatendrang. Ihre Gelenkbeschwerden und auch ihre Blutwerte haben sich mittlerweile signifikant verbessert. Das mag auch daran liegen, dass Clean 9 den Körper basisch macht.

Die nächste Fastengruppe startet übrigens am 15.2.2018, der Einstieg ist aber jederzeit möglich.

Wir sind gespannt auf Erfahrungsberichte.

Marita Habel
Bielefelder Str. 39 a
33803 Steinhagen
Telefon: +49 171 8713263
E-Mail: info@marita-habel.com
Internet: http://www.marita-habel.com

Fotos: Marita Habel

Winterschönheit

Wind und Wetter, Kälte und Heizungsluft. Und doch sieht die Haut genauso schön aus wie im Sommer. Mit gezielter Pflege und den passenden Produkten für die kalte Jahreszeit ist das möglich.

 

Ulla Greweling, Inhaberin der KosmetikParfümerie in Gütersloh kennt sich aus: „Im Winter wechseln wir die Kleidung, das gleiche sollten wir mit den Pflegeprodukten tun. In dieser Jahreszeit benötigt die Haut mehr Feuchtigkeit gegen die trockene Heizungsluft und mehr Fett gegen die Kälte.

Schnelle Abhilfe schafft natürlich eine gezielte Schönheitsbehandlung im Institut. Aber auch für die Pflege zuhause hat Ulla Greweling die passenden Produkte.

Zum Beispiel die Nr. 5 von Maria Galland.  Das ist eine reichhaltige Nachtpflege mit Bienenwachs und ausgesuchtem Vitaminkomplex , welches beruhigt, schützt und regeneriert. Haselnussöl gibt ein besonders weiches und geschmeidiges Gefühl.

IMG_0903 Living in OWL

Für ein erhöhtes Pflegebedürfnis mit optimaler Hautversorgung kann wöchentlich oder auch täglich die Maske Nr. 81 mit Caviar verwendet werden.

Bei besonders trockner Haut oder für Menschen, die sich auch bei Kälte viel im Freien aufhalten, ist das Serum Nr. 97 die optimale Pflegeergänzung. Die Tagescremes Nr. 17 B und 14 A haben einen extra Kälteschutz mit Shea- und Kakaobutter, einen Feuchtigkeitsbooster und durch Reiskeimöl eine sehr beruhigende Wirkung auf die Haut.

Auch Sisley hat sich auf den Winter eingestellt.

Creme Comfort Extreme de jour oder de nuit haben eine reichhaltige Textur und schenken trockner und sehr trockner Haut ein sofortiges Wohlgefühl durch ätherische Öle der Echinaces, Arnica, Lindenblüten und Malve. Creme Réparatrice ist eine SOS-Lösung und beruhigt irritierte Haut innerhalb kurzer Zeit.

Das ist nur eine kleine Auswahl zahlreicher Hautverwöhner. Ulla Greweling hat für jeden Hauttyp und jeden Geldbeutel das Passende in petto. Damit wir den Winter genießen können.

KosmetikParfümerie
Ulla Greweling

Berliner Straße2
33330 Gütersloh
Telefon: 05241-20287
E-Mail: ulla@kosmetikparfuemerie.de
Homepage: www.kosmetikparfuemerie.de

Öffnungszeiten:
Mo. – Fr.: 10.00 bis 12.30 Uhr und 15.00 bis 18.30 Uhr
Sa.: 10.00 bis 14.00 Uhr

Fotos: Greweling

Booster für die guten Vorsätze

Wer kennt sie nicht, diese Problemzonen, die sich trotz gesunder Ernährung und sportlicher Betätigung am Körper festsetzen? Susanne Hübsch, Heilpraktikerin, Ausbildungsdozentin und Inhaberin des Bad Salzufler Instituts GENES:IS bietet die Injektions-Lipolyse an, auch Fett-weg-Spritze genannt.

Wie funktioniert das?

„Eine Wirkstoffkombination aus natürlichen Substanzen wird in die unerwünschten Fettpolster injiziert. Sie lösen die Fettzellen auf. Der Inhalt der Fettzellen, also das eigentliche Fett wird dann über das Blut und die Lymphflüssigkeit zur Leber transportiert und dort abgebaut.“

Also ganz einfach zur Traumfigur?

„Für extrem übergewichtige Menschen ist diese Methode nicht geeignet. Aber sie ist einfach ideal für Problemzonen wie Doppelkinn, Reiterhosen, Oberschenkel-Innenseiten, Ober- und Unterbauch, Schulter- und Achselfettwülste, Rückenfettwülste und für schlaff herabhängende Fettpolster an den Oberarmen. Und das Schöne ist, dass nicht nur Fett abgebaut wird, sondern durch die in der Wirkstoffkombination enthaltenen Aminosäuren das Gewebe gestrafft wird.“

Noch Fragen? Susanne Hübsch hat die Antworten.

GENES:IS
Susanne Hübsch
Schießhofstraße 11
32105 Bad Salzuflen
Telefon: 05222-2398116
E-Mail: info@genes-is.de
Homepage: www.genes-is.de

Foto: Fotolia

Schönheit zu verschenken …

… in Form eines liebevoll und dekorativ verpackten Gutscheins.

Ob für eine entspannende Gesichts und Dekolletébehandlung oder eine Maniküre mit oder ohne Lack oder eine straffende Körperbehandlung. Es gibt unzählige Möglichkeiten, Ihren Lieben eine Freude zu machen. Ulla Greweling von der Gütersloher Kosmetikparfümerie hat viele Ideen für tolle Geschenke.

Wie wäre es zum Beispiel mit einer Luxus-Creme? Die neuesten Pflegeprodukte haben Essenzen aus Gold, Platin, Caviar, Trüffel und sind wohl die Königsklasse der neuen Produktvielfalt. Lassen Sie sich ausführlich beraten!

Die KOSMETIKPARFÜMERIE Ulla Greweling wünscht eine schöne Weihnachtszeit und ein glückliches Neues Jahr!

KosmetikParfümerie
Ulla Greweling
Berliner Straße2
33330 Gütersloh
Telefon: 05241-20287
E-Mail: ulla@kosmetikparfuemerie.de
Homepage: http://www.kosmetikparfuemerie.de

Öffnungszeiten:
Mo. – Fr.: 10.00 bis 12.30 Uhr und 15.00 bis 18.30 Uhr
Sa.: 10.00 bis 14.00 Uhr

Schön in die kalte Jahreszeit

Weihnachtsangebot von GENES:IS, das sich ganz schön lohnt.

Der jugendlichen Schönheit ein wenig auf die Sprünge zu helfen, dieser Traum kann jetzt zu einem sensationellen Preis verwirklicht werden.

Susanne Hübsch, Heilpraktikerin, Ausbildungsdozentin und Inhaberin des Bad Salzufler Instituts GENES:IS hat unwiderstehliche Angebote für Sie:

20 % auf Faltenunterspritzung mit Hyaluron

Faltenunterspritzung mit Hyaluron –
Die Alternative zu Botox für ein jugendliches und natürliches Aussehen.

20 % auf Linerase      

Wir bieten Ihnen hier eine sanfte und neuartige Methode der Hautstraffung- und Verfeinerung mit natürlichen Peptiden, die die Kollagenneubildung in der Haut hervorruft.

Das Kollagen_Lifting_mit_Linerase hilft auch gegen Dehnungsstreifen oder Cellulite.

20 % auf Jett Plasma Medical Behandlungen

Jett Plasma Lift Medical basiert auf einer elektronischen Ladung (Elektronen- und Ionen-Strahl) zwischen dem Gerät und der Haut des Patienten. Durch die sehr feine Spitze des Gerätes können Hautareale mit größter Präzision behandelt werden. Es dient z.B. zur noninvasiven Blepharoplastik (nichtoperative Schlupflidentfernung) und Entfernung von tiefen Falten, Xanthelasmen, Pigmentflecken, Fibromen, Warzen, Hämangiomen und wird mit vorheriger Lokalanästhesie angewendet. Die Behandlung erfolgt zeitlich effizient und ist aufgrund des Durchmessers der Plasma-Entladung von <0,1 mm von unvergleichlicher Präzision.

Anwendungsbereiche im Überblick:

– Durchführung einer noninvasiven Blepharoplastik
– Behandlung von tiefen und flachen Falten
– Entfernung von Warzen, Pigmentierungen, Fibromen, Couperosen,  Hämangiomen
– Korrektur von Narben
– Gesichts- und Körperlifting
– Entfernung und Reduzierung von Dehnungsstreifen

Jetzt 20 % sparen!

Holen Sie sich schnell einen kostenlosen Beratungstermin!

Die Angebote gelten bis 30.12.2017

Noch Fragen? Susanne Hübsch hat die Antworten.

GENES:IS
Susanne Hübsch
Schießhofstraße 11
32105 Bad Salzuflen
Telefon: 05222-2398116
E-Mail: info@genes-is.de
Homepage: www.genes-is.de

Grünes Licht für Gesundheit und Wohlbefinden

TrioMed Lippstadt –
Symbiose von Naturheilkunde und moderner Wissenschaft

Astrid Hilz, Ulrike Sowa, Martina Döinghaus (v. l.)

Im Januar 2017 gründeten die Heilpraktikerinnen Martina Döinghaus, Astrid Hilz und Ulrike Sowa in Lippstadt die naturheilkundliche Praxisgemeinschaft TrioMed. Moderne helle Räume mit viel Grün, reichlich Platz für unterschiedliche Therapiemaßnahmen, Wohlfühlatmosphäre für die Patienten und natürlich die gebündelte Kompetenz dreier Heilpraktikerinnen unter einem Dach.

Zuvor in jeweils eigenen Praxen tätig, war ihnen schon seit längerer Zeit klar, dass sich im Team unendlich viel mehr bewegen lässt. Und dass sie ihr gemeinsames Hauptthema, nämlich die me2vie Systemtherapie, endlich verwirklichen können.

Was versteht man unter me2vie Systemtherapie?

„Die Kraftwerke der Körperzellen, auch Mitochondrien genannt, sind essentiell für unsere Gesundheit“, erklärt Ulrike Sowa. „Mittlerweile hat die moderne Wissenschaft erkannt, dass fast alle chronischen Erkrankungen durch Mitochondrienschäden entstehen oder aufrecht erhalten werden. Die geschädigten Zellen können dann aus eigener Kraft weder entgiften noch Vitalstoffe aufnehmen. Ein Teufelskreis entsteht.

Durch die me2vie Systemtherapie sollen die Mitochondrien gezielt in ihre Regenerationsbereitschaft und Leistungssteigerung versetzt werden und ihre Arbeit wieder aufnehmen.“

Umfangreiche Anwendungsmöglichkeiten

Die me2vie Systemtherapie hat sich erfahrungsgemäß bei der Behandlung  von chronischen und neurodegenerativen Erkrankungen wie z. B. Polyneuropathie, Rheuma in allen seinen Ausprägungen, Migräne, Burnout,  u. a. bewährt.

„Wichtig ist die Ganzkörperentgiftung“, so Martina Döinghaus. „Sie ist ein maßgeblicher Pfeiler des Therapiekonzeptes. Denn nur eine von Schadstoffen befreite Zelle kann ihre Funktion störungsfrei verrichten.“

Ablauf der Therapie

Am Anfang steht ein ausführliches Anamnesegespräch mit anschließendem Therapieplan.
Die me2vie Systemtherapie setzt sich aus einer Behandlung mit dem me2vie Gerät und parallel verabreichten Infusionen oder oraler Gabe von hochdosierten Vitalstoffpräparaten zusammen. Diese zeitgleiche Anwendung ermöglicht die bestmögliche Verwertbarkeit der verabreichten Stoffe.

Martina Döinghaus schließt eine Patientin an das me2vie-Gerät an.

Die Mitochondrien sollen so in ihrer Funktion unterstützt werden, dass sowohl der Energiestoffwechsel als auch die Entgiftungsleistung wieder funktionieren. Für die Behandlung mit dem me2vie-Gerät nimmt der Patient bekleidet auf der Liege Platz und bekommt Elektroden angelegt. Danach ist Entspannen angesagt. Schon nach wenigen Sitzungen – je nach Schwere und Dauer der Erkrankung – kann er  erfahrungsgemäß eine deutliche Verbesserung seines Gesundheitszustandes bemerken.

Einzeln stark, gemeinsam unschlagbar

„Das Schöne an unserer Praxisgemeinschaft ist, dass wir ideologisch zwar sehr ähnlich gestrickt sind, unsere Therapien indes teilweise variieren. So hat jede von uns ihre eigenen Fachgebiete, doch ist es durch die Zusammenarbeit möglich, einen Patienten auch mal eine Tür weiterzuschicken, um Rat und Tat von der Kollegin zu erhalten,“ so Martina Döinghaus. Oft bespreche man Fälle auch gemeinsam, um die bestmögliche Behandlung für den Patienten zu erreichen.

Besprechung im Konferenzraum

Martina Döinghaus:

Martina Döinghaus

Krampfaderbehandlung ohne OP
Neuraltherapie / Schmerztherapie
Eigenblutbehandlung
Dunkelfeldmikroskopie nach Enderlein
Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure / Fadenlifting / PRP-Vampirlifting / Lipolyse (Fettweg-Spritze)
Heilhypnose
naturheilkundliche Krebstherapie

 

Astrid Hilz:

Astrid Hilz

Mykotherapie
PSE – Psychosomatische Energetik
Transformationstherapie
Mito.Biogenesis-Systemtherapie
Biokybernetische Medizin (BKM)
Therapeutische Massage
Golden-Painfree Schmerztherapie
Cranio-Sacrale-Therapie
Therapiehund-Team

 

Ulrike Sowa:

Ulrike Sowa

Orthomolekulare Medizin
Stoffwechselstörung HPU
Darmsanierung
Ganzkörperentgiftung
ISBT Bowen Therapie
CTW-Hypnose
Biochemie nach Dr. Schüssler
Homöopathie
intendons nach Harald Xander
Labordiagnostik

 

In den kommenden Wochen wird livinginowl die einzelnen Behandlungsmethoden genauer vorstellen. Bleiben Sie dran!

TrioMed
Naturheilkundliche Praxisgemeinschaft
Beckumer Straße 173
59556 Lippstadt
Webseite: www.triomed-lippstadt.de
Telefon/E-Mail:
Martina Döinghaus: 02941-2027 814 / martinadoeinghaus@gmail.com
Astrid Hilz: 02941-2027 815 / info@praxis-hilz.de
Ulrike Sowa: 02941-2027 816 / ulrike.sowa@web.de

und natürlich bei Facebook

 

Warum ist Weizen nicht gut für unseren Körper?

Sechs Zeichen für Glutenintoleranz – Eine Einladung.

Marita Habel, ayurvedische Detox- und Glückscoachin lädt ein zum Erfahrungsaustausch mit gemeinsamem Backen eines „Dreiminutenbrotes“ in mehreren Variationen und anschließender Verkostung. Zusammen mit einer heißen Suppe und Kaminfeuer sicher das Richtige gegen das momentan herrschende kalte Schmuddelwetter.

Wann? 5. Dezember 2017 um 19.30 Uhr
Wo? Fachwerk für Gesundheit, ZumBußberg 35, 33619 Bielefeld
Anmeldung erforderlich? Ja, bitte unter der Rufnummer 0177-2321936

Marita Habel
Bielefelder Str. 39 a
33803 Steinhagen
Telefon: +49 171 8713263
E-Mail: info@marita-habel.com
Internet: http://www.marita-habel.com

Winterschönheit

Wind und Wetter, Kälte und Heizungsluft. Und doch sieht die Haut genauso schön aus wie im Sommer. Mit gezielter Pflege und den passenden Produkten für die kalte Jahreszeit ist das möglich.

Bild-124_gesicht_03

Ulla Greweling, Inhaberin der KosmetikParfümerie in Gütersloh kennt sich aus: „Im Winter wechseln wir die Kleidung, das gleiche sollten wir mit den Pflegeprodukten tun. In dieser Jahreszeit benötigt die Haut mehr Feuchtigkeit gegen die trockene Heizungsluft und mehr Fett gegen die Kälte.

Schnelle Abhilfe schafft natürlich eine gezielte Schönheitsbehandlung im Institut. Aber auch für die Pflege zuhause hat Ulla Greweling die passenden Produkte.

Zum Beispiel die Nr. 5 von Maria Galland.  Das ist eine reichhaltige Nachtpflege mit Bienenwachs und ausgesuchtem Vitaminkomplex , welches beruhigt, schützt und regeneriert. Haselnussöl gibt ein besonders weiches und geschmeidiges Gefühl.

IMG_0903 Living in OWL

Für ein erhöhtes Pflegebedürfnis mit optimaler Hautversorgung kann wöchentlich oder auch täglich die Maske Nr. 81 mit Caviar verwendet werden.

Bei besonders trockner Haut oder für Menschen, die sich auch bei Kälte viel im Freien aufhalten, ist das Serum Nr. 97 die optimale Pflegeergänzung. Die Tagescremes Nr. 17 B und 14 A haben einen extra Kälteschutz mit Shea- und Kakaobutter, einen Feuchtigkeitsbooster und durch Reiskeimöl eine sehr beruhigende Wirkung auf die Haut.

Auch Sisley hat sich auf den Winter eingestellt.

Creme Comfort Extreme de jour oder de nuit haben eine reichhaltige Textur und schenken trockner und sehr trockner Haut ein sofortiges Wohlgefühl durch ätherische Öle der Echinaces, Arnica, Lindenblüten und Malve. Creme Réparatrice ist eine SOS-Lösung und beruhigt irritierte Haut innerhalb kurzer Zeit.

Das ist nur eine kleine Auswahl zahlreicher Hautverwöhner. Ulla Greweling hat für jeden Hauttyp und jeden Geldbeutel das Passende in petto. Damit wir den Winter genießen können.

KosmetikParfümerie
Ulla Greweling

Berliner Straße2
33330 Gütersloh
Telefon: 05241-20287
E-Mail: ulla@kosmetikparfuemerie.de
Homepage: www.kosmetikparfuemerie.de

Öffnungszeiten:
Mo. – Fr.: 10.00 bis 12.30 Uhr und 15.00 bis 18.30 Uhr
Sa.: 10.00 bis 14.00 Uhr

Fotos: Greweling

Aloe Vera – Jungbrunnen aus der Wüste …

… und perfekte Ergänzung zu ayurvedischen Anwendungen.

Marita Habel

Marita Habel, Ayurvedische Detox- und Glückscoachin, weiß um die ganzheitlichen Zusammenhänge zwischen Körper, Geist und Seele, und dass Gesundheit nicht nur ein statischer Durchschnittswert ist, sondern ein Zustand voller Lebensfreude, Widerstandskraft und inneren Glücks. Im Jahre 2011 beendete sie ihre Ayurveda-Ausbildung und ist seitdem mit einem eigenen Studio selbstständig.

Ein Hashimoto (Autoimmunerkrankung der Schilddrüse) warf sie im Jahre 2014 aus der Bahn. „Ich fühlte mich permanent schlapp, lustlos und überfordert“, erinnert sich Marita Habel an diese Zeit. „Keine Therapie schlug an, und ich verzweifelte langsam aber sicher.“ Die Aloe-Vera kannte sie zwar von ihrer Ayurveda-Ausbildung her, hatte sich damals allerdings noch nicht näher mit der Wirkungsweise auseinander gesetzt.

Aber jetzt leuchten ihre Augen, wenn sie von den universellen Anwendungsgebieten dieser jahrtausendealten Kraftpflanze erzählt.

Auf einer Gesundheitsmesse lernte sie seinerzeit die Produkte der Firma Forever kennen, besorgte sich das Aloe-Vera-Gel und trank es jeden Morgen. Schon sehr bald spürte sie, wie es ihr besser ging.  „Das erste Mal seit langer Zeit war ich wieder  körperlich und geistig fit und voller Tatendrang.“

Und mit diesem Elan baute sie sich ihr Geschäft rund um die Aloe-Vera-Produkte der Firma Forever auf.  Sie begann mit ausgewählten Artikeln, die sie in ihrer ayurvedischen Praxis  anbot. Die Nachfrage der Kunden wurde schon kurz darauf so groß, dass sie sich entschloss, größer einzusteigen.

Mittlerweile arbeitet sie unter anderem mit Ärzten und Heilpraktikern zusammen, die offen sind für alternative Methoden. Auch in vielen Fitness- und Kosmetikstudios sind die Aloe-Produkte von Forever zu finden. Und das sind außer den wertvollen Nahrungsergänzungsmitteln auch hochwirksame Körper- und Gesichtspflegeprodukte. Denn die Aloe ist ein unübertroffener Feuchtigkeitsspender.

Über die Produktvielfalt könnt Ihr Euch im Shop von Marita Habel informieren.

Was versteht man unter einer Glückscoachin?

„Glück bringe ich auf vielerlei Weise“, lacht Marita Habel. „Zum einen lade ich meine Mitmenschen zu Schönheit und Wohlbefinden ein. Zum anderen bringe ich Glück mit dem „Business-Moms-Team“, das ich gegründet habe, um Müttern mit Kleinkindern eine Berufstätigkeit und Frauen nach der Familienpause einen Wiedereinstieg anbieten zu können. Als ich mit meiner eigenen selbständigen Tätigkeit begann, waren meine Kinder noch klein, und ich war sehr froh, mir meine Zeit so einteilen zu können, dass ich immer für sie da war.“

Frauen, die sich entschließen, mit den Aloe-Produkten von Forever eine Selbständigkeit einzugehen, erhalten jede Menge Unterstützung in Form von Schulungen, Webinaren, Vorträgen, Teamtreffen und Vitalabenden. Eine wichtige Voraussetzung ist Begeisterung, denn nur wer Begeisterung empfindet, kann sie auch ausstrahlen. „Gerade am Anfang der Selbständigkeit ist auch eine intensive Beschäftigung mit der Materie unabdingbar“, erklärt Marita Habel, die ihren Schützlingen aber immer mit Rat und Tat zur Seite steht.

Warum sind die Forever-Produkte so besonders wertvoll?

Forever ist Weltmarktführer für exklusive Aloe-Vera-Produkte. Die von diesem Hersteller verwendete Aloe ist eine der reinsten, die auf dem Markt erhältlich ist und ist immer Hauptbestandteil der verschiedenen Produkte.

Die Aloe wird geerntet und frisch verarbeitet

Darüber hinaus ist Forever ein Familienbetrieb, der mittlerweile 40 Jahre am Markt ist. Ihm gehören Aloe-Felder in Mexiko, Texas und der Dominikanischen Republik. 90 % aller Aloepflanzen werden von der Firma Forever angepflanzt.  Nach der Ernte werden die Aloepflanzen sofort in eigenen Fabriken verarbeitet. Da geht keine Zeit mit langen Transportwegen verloren.

Es ist selbstverständlich, dass Beratung und Betreuung bei den Produkten im Vordergrund stehen. „Jeder Mensch ist ja anders, reagiert unterschiedlich auf verschiedene Inhaltsstoffe und benötigt auch unterschiedliche Nähr- und Vitalstoffe. Alle Berater verfügen über fundiertes Wissen rund um alle Aloe-Vera-Produkte und beraten persönlich und individuell.“ 

livinginowl wird die einzelnen Aloe-Artikel und ihre Wirkungsweise nach und nach vorstellen. Wer das nicht abwarten möchte, schaut einfach in den Shop von Marita Habel oder nimmt Kontakt mit ihr auf.

Marita Habel
Bielefelder Str. 39 a
33803 Steinhagen
Telefon: +49 171 8713263
E-Mail: info@marita-habel.com
Internet: www.marita-habel.com

Fotos 2 – 5 zur Verfügung gestellt von Marita Habel

Basenbad zum Selbermachen

badezimmer

November. Draußen ist es trüb, es wird spät hell, dafür aber früh dunkel. Die Depression guckt um die Ecke. Ein heißes Bad kann da Wunder wirken. Und wenn Du etwas richtig Gutes für Deinen Körper tun möchtest, mach Dir ein Basenbad. In dem leicht alkalischen Wasser wird der Körper entgiftet, und nach dem Bad fühlt die Haut sich samtig weich an.

Basenbäder sind von verschiedenen Herstellern in Drogeriemärkten und Apotheken erhältlich und haben ihren Preis. Dabei braucht es eigentlich nur eine einzige Zutat, die meistens auch in irgendeiner Küchenschublade vorhanden ist. Das Zaubermittel Natron. Schon 100 g Natron genügt, um ein Vollbad in ein Basenbad zu verwandeln.

Wenn Du es duftend magst, kannst Du dem Wasser noch ätherische Öle beifügen, zum Beispiel Lavendel zu Entspannung. Bei Neurodermitis oder Schuppenflechte hilft zusätzlich Himalaya- oder Meersalz.

Und dann ist Ruhe angesagt. Ein Basenbad sollte, um seine Wirkung zu entfalten, mindestens 30 Minuten dauern, gern auch länger. Dabei reichlich trinken, und zwar Wasser (auch wenn Champagner sicher verführerischer klingt).

 

Wisst Ihr übrigens, dass das bekannteste Natron, nämlich das Kaiser-Natron, in Bielefeld von der Firma Holste hergestellt wird?

Fünf Jahre jünger in zehn Minuten …

… oder was ist eigentlich Fadenlifting?

Susanne Hübsch

Es sind sicher nicht die feinen Lachfältchen um die Augen herum, die den Menschen mittleren Alters zu schaffen machen. Viel eher ist es die langsam verschwimmende Gesichtskontur, gegen die auch die sorgfältigste Pflege nicht ankommt. Oder Mimikfalten, die die Mundwinkel nach unten ziehen.

Wer von uns Mädels hat nicht schon einmal vor dem Spiegel die Haut an den Schläfen hochgezogen und überlegt, WIE stramm ein Pferdeschwanz gebunden werden müsste, um das jugendliche Aussehen wiederherzustellen?

Susanne Hübsch, Heilpraktikerin, Ausbildungsdozentin und Inhaberin des Bad Salzufler Instituts GENES:IS praktiziert seit einigen Jahren das Fadenlifting – eine minimalinvasive Methode der Gesichtsstraffung – und erzielt damit erstaunliche Ergebnisse.

Ihre heutige Patientin ist Heike, attraktive Mittfünfzigerin aus dem benachbarten Lemgo. Ich darf bei der Behandlung dabei sein. Heike nimmt auf der Liege Platz. Nach der Desinfektion der Wangen wird ein leichtes Lokalanästhetikum unter die Haut gespritzt. „Das war jetzt schon das Schlimmste“, ermuntert Susanne Hübsch sie.

Sie tastet das Behandlungsgebiet ab und setzt eine Kanüle, durch welche der Faden in die Unterhaut eingeführt wird. Nun wird die Haut nach oben in Richtung Schläfe gezogen. Mikroskopisch kleine Widerhaken in der Struktur des Fadens verhindern ein Zurückrutschen in die alte Position. Das Ende des Fadens wird abgeschnitten, eine Gesichtshälfte ist fertig. Die gleiche Prozedur noch auf der anderen Seite, und Heike darf in den Spiegel schauen.

Und ist sofort begeistert. „Ich habe wieder ein Kinn, und meine Mundwinkel sind da, wo sie sein sollen“, freut sie sich. Susanne Hübsch erklärt ihr noch einige Verhaltensweisen für die nächsten Tage (kein Sport, kein Solarium, keine Sauna), doch Heike hört nur mit halbem Ohr zu, so fasziniert ist sie noch immer von ihrem Spiegelbild.

Jetzt will ich Genaueres wissen. Susanne Hübsch klärt gerne auf.

Was ist das für ein Faden?

Das Fadenmaterial wird auch in der Chirurgie verwendet und nach 8 bis 10 Monaten vom Körper resorbiert.

Was geschieht nach der Resorption mit der gestrafften Haut? 

Die bleibt straff, denn der Körper erkennt den Faden als Fremdkörper und bildet kollagene Fasern um ihn herum. Die bleiben bestehen, auch wenn der Faden sich längst aufgelöst hat und halten das Gewebe – wie ein Gerüst – weiterhin in der erzielten Position.

Wie lange hält das Ergebnis an?

Ungefähr 1 bis 3 Jahre. In dieser Zeit geht der normale Alterungsprozess weiter und die Wirkung lässt langsam nach.

Für wen ist Fadenlifting geeignet?

Da es sich um eine sehr sanfte Methode handelt, die ohne chirurgische Schnitte auskommt, ist Fadenlifting für jeden geeignet, der seine Gesichtskonturen modellieren und anheben lassen möchte.

Wann ist man nach so einem Eingriff wieder gesellschaftsfähig?

Es gibt keine Verletzungen, und nur in sehr seltenen Fällen Schwellungen oder blaue Fleckchen, so dass man getrost sofort wieder unter die Leute gehen kann.

 

Inzwischen leitet Susanne Hübsch regelmäßige Fachausbildungen für Ärzte und Heilpraktiker, die die Techniken des Fadenliftings, der Hyaluronunterspritzung und anderer minimalinvasiver Methoden erlernen möchten.

Fadenlifting ist eine sanfte und dennoch nachhaltige und sofort sichtbare Maßnahme, um die natürliche Schönheit zu unterstützen. Aber das ist längst nicht alles, was das Schönheitsinstitut Genesis zu bieten hat. Da sind noch

  • Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure
  • Straffung von Ober- und Unterlid mithilfe des Jett Plasma-Pens
  • Microneedling
  • Lippenunterspritzung
  • Injektions-Lipolyse, auch Fett-weg-Spritze genannt

… und vieles mehr.

livinginowl wird die Methoden in den kommenden Wochen eingehender vorstellen. Sollten Sie dies nicht abwarten können oder wollen, wenden Sie sich vertrauensvoll an Susanne Hübsch unter 05222-386428 oder stöbern Sie auf www.genes-is.de.

Man sieht ja manchmal so gruselige Fotos von Stars, die es mit ihren Schönheits-OPs übertrieben haben….???

Ja, die kenne ich auch, lacht Susanne Hübsch. Natürliche Schönheit bedeutet aber, dass die Patienten nach einer Behandlung bei mir im Institut so aussehen, als hätten sie einen erholsamen Urlaub hinter sich. Die Gesichtszüge wirken jugendlich entspannt, fern von jeglichem Maskeneffekt.

Vor jeder Maßnahme führt Susanne Hübsch mit den Patienten ein ausführliches Beratungsgespräch, das selbstverständlich kostenlos und unverbindlich ist. In ihrer Anamnese ermittelt sie die am besten geeignete individuelle Behandlungsmethode.

Auch Weiterbildung wird groß geschrieben: „Da es in diesem Sektor ständig Neuerungen  gibt, sind regelmäßige Schulungen für mich Pflicht und persönliches Anliegen“, erklärt Susanne Hübsch.

Ihre Patienten dürfen sich also vertrauensvoll in ihre Hände begeben.

GENES:IS
Susanne Hübsch
Schießhofstraße 11
32105 Bad Salzuflen
Telefon: 05222-2398116
E-Mail: info@genes-is.de
Homepage: www.genes-is.de

 

Max schwört auf Kokosöl

 

Also nicht Max selbst, der ist ein Hund, und es ist ihm ziemlich egal, ob und womit Frauchen ihn pflegt.

Foto: Claudia Uhmeier

In letzter Zeit gilt Kokosöl als DIE Wunderwaffe der Schönheit. Das Produkt ist gleichermaßen im Drogeriemarkt und im Lebensmittelregal zu finden. Man kann damit Pfifferlinge anbraten und es sich in Gesicht und Haare schmieren.

Auch Hunde bekommen es ins Fressen und ins Fell. Und was soll ich sagen – es wirkt tatsächlich.

1. Für glänzendes Fell

Kokosöl lässt Hundefell glänzen und macht es leicht kämmbar. Eine kleine Menge (je kleiner der Hund, desto weniger) in den Handflächen verreiben und in das Fell einarbeiten. Einmal wöchentlich ist ausreichend.

Auch unter das Futter gemischt zeigt das Öl seine Wirkung. Ein halber Teelöffel je 10 kg Gewicht für ein glänzendes Ergebnis.

2. Gegen Milben, Flöhe und Zecken

Die Pflege des Fells mit Kokosöl hat auch noch einen anderen Effekt. Die enthaltenen Säuren töten vorhandene Parasiten ab und halten Zecken und sonstiges Ungeziefer von vornherein fern.

3. Damit Wunden schneller heilen

Kleine Wunden und aufgescheuerte Stellen können mit Kokosöl behandelt werden. Sie heilen dann viel schneller. Dazu eine kleine Menge Öl direkt auf die getrocknete Wunde auftragen, ruhig mehrmals täglich. Kokosöl wirkt antibakteriell und beugt Entzündungen vor.

4. Auch zum Zähneputzen kann man es benutzen

Es soll ja Menschen geben, die ihren Hunden die Zähne putzen. Ich kenne zwar keinen, aber nun… Für die Zahnpflege wird der Hund also eingefangen und anschließend werden ihm mit einer kleinen Menge Kokosöl, das unter die Hunde-Zahnpasta gemischt wird, die Zähne geputzt. Das soll Mundgeruch vertreiben und Entzündungen im Maul vorbeugen.

5. Vitalität und keine Würmer

Kokosöl ins Fressen gegeben, schenkt besonders älteren Hunden mehr Vitalität und Lebensfreude, stärkt die Immunabwehr und macht die Tiere weniger anfällig für Würmer und Krankheiten. Darmparasiten finden keinen Halt im Darm und werden auf natürlichem Weg ausgeschieden. Ob dann noch eine regelmäßige chemische Wurmkur nötig ist, bleibt dem Hundebesitzer überlassen…

6. Geschmeidige Pfoten

Die kalte Jahreszeit bringt immer noch viele Menschen dazu, Salz auf die Bürgersteige zu streuen. Gift für Hundepfoten, aber Hauptsache keiner rutscht aus.

Nach einem winterlichen Spaziergang die Pfoten also mit lauwarmem Wasser reinigen, danach ein wenig Kokosöl in den Handflächen verreiben und in die Ballen des Hundes einmassieren. Das Öl schützt gegen Witterungseinflüsse und Streusalz. Bereits aufgeplatzte Ballen heilen schneller.

Was Kokosöl sonst noch so für Beauty und Wellness leistet, darüber berichten wir ein anderes Mal.

Sleepless in OWL?

Wer kennt sie nicht, die Rastlosigkeit in dieser Zwischenwelt aus Träumen, Ängsten und Sorgen, bevor morgens der Wecker klingelt und man dem neuen Tag ins Auge blickt? Ein Bananentee soll da Wunder wirken. Weiterlesen „Sleepless in OWL?“

Diese Woche wird heisssss

Nicht nur an den Urlaubsstränden, auch hier in OWL sollen die Temperaturen in dieser Woche 30 Grad übersteigen. Also ab in die Sonne, oder besser in den Schatten, wie Kosmetik-Expertin Ulla Greweling, Inhaberin der KosmetikParfümerie in Gütersloh, empfiehlt.  „Auch im Schatten wird man braun, nur wesentlich schonender für die Haut.“

Die entsprechende Pflege, wie zum Beispiel die Hochleistungs-Sonnencreme 194 von Maria Galland mit Anti-Aging-Effekt und Lichtschutzfaktor 50 + sorgt für einen optimalen Hautchutz. Nach dem Sonnenbad und für eine langanhaltende Bräune empfiehlt Ulla Greweling die Maske 204, ebenfalls von Maria Galland. Ein Must-Have für die Sommerschönheit.

KosmetikParfümerie
Ulla Greweling

Berliner Straße2
33330 Gütersloh
Telefon: 05241-20287
E-Mail: ulla@kosmetikparfuemerie.de
Homepage: http://www.kosmetikparfuemerie.de

Öffnungszeiten:
Mo. – Fr.: 10.00 bis 12.30 Uhr und 15.00 bis 18.30 Uhr
Sa.: 10.00 bis 14.00 Uhr

Foto: zur Verfügung gestellt von Ulla Greweling

 

Get the Power of ELPH

Einladung zu einem ELPH-Nachmittag am 29.07.2017.

Die Weisheit von ELPH ist uralt, dennoch hochaktuell in dieser Welt der Depressionen, Schmerzen und Dramen. Die Sehnsucht nach Frieden, Sorglosigkeit, Harmonie, Gelassenheit und Freude wächst immens.“

Wer mehr über diese Philosophie erfahren möchte, dem seien die ELPH-Nachmittage ans Herz gelegt, zu denen Katharina Adams einlädt.

Hier wird die ELPH-Arbeit vorgestellt, Fragen werden beantwortet. Die Wirkungsweise der ELPH-Essenzen und -Öle wird erklärt. Es darf ausprobiert werden. Das Geheimnis der Mittwochsverbindung wird gelüftet und es wird meditiert. Auch diejenigen, die von sich glauben, nicht meditieren zu können, werden staunen.

Der nächste Elph-Nachmittag findet am 29. Juli 2017 in Lemgo-Voßheide statt. Er dauert von 14.00 bis 17.00 Uhr. Der Teilnahmebetrag beträgt 50 Euro pro Person.

INFO und Anmeldung:

Katharina Adams, Dipl.Musiktherapeutin, ELPH-Coach
Tel. 05261/ 770 48 03,     mobil  0 151 575 474 40
Katharina.Adams@t-online.de

Weitere Informationen unter : www.elph-academy.net

Schönheit als Beruf

Kosmetikerin gesucht

Roter Lippenstift in Jeans

Sie sind in der Welt der Kosmetik zuhause und lieben diese faszinierenden Produkte rund um Schönheit und Wellness? Dann ist dieses Stellenangebot sicher etwas für Sie.

Ulla Greweling, Inhaberin der KosmetikParfümerie: „Wir sind auf der Suche nach einer Kosmetikerin in Festanstellung für Voll- oder Teilzeit. Es darf auch gern eine Friseurin oder Friseurmeisterin sein, die sich verändern möchte.“

Die KosmetikParfümerie ist bekannt für Gesichts- und Körperbehandlungen sowie Pediküre im gehobenen Preissegment. Der sehr nette, aber auch anspruchsvolle Kundenstamm existiert seit vielen Jahren. Hochwertig auch die Produktpalette mit Marken wie Maria Galland, Sisley, MBR, Bioeffect, M2 und L’Occitane.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, melden Sie sich gern telefonisch unter 05241-20287 oder per E-Mail (gerne mit Lichtbild) unter ulla@kosmetikparfuemerie.de

KosmetikParfümerie
Ulla Greweling

Berliner Straße2
33330 Gütersloh
Telefon: 05241-20287
E-Mail: ulla@kosmetikparfuemerie.de
Homepage: http://www.kosmetikparfuemerie.de

Foto: Fotolia