Ladies im Bahnhof – Die Floristina

Christina Krähe hat zwei Berufe. Sie ist Bankkauffrau und seit Sommer 2017 noch zusätzlich Floristin. Als Quereinsteigerin über den Fachverband der Deutschen Floristen hat sie in Bayern eine Ausbildung  gemacht und ist nun seit ein paar Monaten im Nebenerwerb in der Floristik selbständig. Webseite
Am Grotenhof 25 a in Detmold/Heiligenkirchen hat sie sich eine kleine, aber feine Werkstatt eingerichtet und führt Auftragsarbeiten aus im Bereich Hochzeit, Beerdigung, Tischdekorationen für alle Anlässe, oder auch Restaurationen, besondere und liebevolle florale Geschenke oder auch einfach nur so. 🙂 Qualität, Frische und vor allem Persönlichkeit und Individualität sind ihr sehr wichtig.
Am 12. Oktober bei den Ladies im Bahnhof präsentiert sie ihre Kreationen. Wir sind gespannt.
Mail: christina@diefloristina.de

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.