Herfords Kantorhaus bei minus 8

Zweitätestes Fachwerkhaus Westfalens: Kantorhaus Herford
Zweitältestes Fachwerkhaus Westfalens: Kantorhaus Herford

Ende 1400 wurde es nahe dem Münster Herfords erbaut. Ein stolzer Bau aus Fachwerk und Ziegeln. Zweitältestes Fachwerkhaus Westfalens. Es war eine grosse Zeit Herfords, das der Hanse seit 1342 angehörte. Prachtvolle Bauten zeugen heute noch davon und die Kreisstadt des Kreises Herford bereitet sich auf die großen Hansetage . vom 13. – 16. Juni vor.

Blog per E-Mail folgen

Aktuelle Artikel

Menü schließen