Bielefeld feiert den Partnerstadtkaffee

Miraflor_Plakat_web2 Living in OWL
Am 06.07.2013 lädt die Kaffeewelt Eisbrenner zu einem Hoffest der besonderen Art.
Der Bielefeld Kaffee – Café Miraflor wird im Rahmen eines spannenden Musikprogramms mit Gästen aus Nicaragua vorgestellt.
Ab 15:00 Uhr können sich die Gäste auf dem Hof Lanwermann in Altenhagen auf lateinamerikanische Musik, kulinarische Genüsse und spannende Informationen und perfekten Kaffeegenuss freuen. Dabei dreht sich alles um das Partnerstadt Projekt „Der Bielefeld Kaffee- Café Miraflor“. Vertreter der Stadt Bielefeld, des Welthaus Bielefeld und der Delegation aus unserer Partnerstadt Estelí freuen sich auf anregende Gespräche. Mit Juan Urroz Manzanares aus Estelí, Luis Arce aus Peru und Laura und Los Angeles wurde ein Künstler verpflichtet, dessen Songs direkt aus der Heimat der Kaffeebauern erzählen. Laura und Los Angeles haben schon im Jahr 2012 die Gäste des jährlichen Hoffest begeistert. Für feine vegetarische und vegane Speisen sorgt Emilio Catering und Slow Food OWL informiert über ihr lokales Engagement.
Aus einer Initiative Stadt Bielefeld und des Welthaus Bielefeld entstand die Idee, den unter besten ökologischen Bedingungen angebauten Kaffee von der Kooperative Miraflor aus unserer Partnerstadt Estelí in Nicaragua direkt zu importieren und ihn handwerklich geröstet regional zu vermarkten. Zusätzlich zum Fairtrade Preis und der Fairtrade-Prämie erhält das Welthaus Bielefeld 0,50 Cent pro verkauftem Kilo für soziale und Bildungs-projekte in Estelí. Inzwischen hat das Projekt schon viele Unterstützer gewonnen. Der Bielefeld Kaffee, es gibt ihn doch! Und er ist auch bereits in 8 Verkaufsstellen in sechs Stadtteilen erhältlich. Weitere Kooperationen sind geplant. Eine Liste der Verkaufsstellen finden Sie hier.
Weitere Information unter
www.kaffeewelt-eisbrenner.de
www.stadt-bielefeld.de
www.welthaus.de

Blog per E-Mail folgen

Aktuelle Artikel

Menü schließen