Herbstzeit – Erkältungszeit? Auch hier hilft EFT

Was tun Sie, wenn Sie merken, dass sich eine Erkältung anbahnt? Schnell ein Pülverchen auflösen oder eine Tablette einwerfen? Bloß nicht schon wieder Schnupfen, Kopfschmerzen und alle mit einer Erkältung verbundenen Unpässlichkeiten? Anstatt gleich den Medizinschrank zu plündern, könnten Sie es doch auch mal anders probieren.

Regine Otte-Pinske, EFT-Coach zu Living in OWL: „Warum klopfen Sie sich Ihre Beschwerden nicht einfach weg? Mit EFT können wir aufkommende Erkältungen und die damit verbundenen Schmerzen und Einschränkungen sehr gut auflösen. Wichtig dabei ist, genau beschreiben zu können, was uns in diesem Moment belastet – sowohl körperlich, als auch seelisch.“
Seelisch???
Damit ist gemeint, dass wir glauben, uns eine Erkältung „nicht leisten“ zu können, und über die Tatsache, dass es uns mal wieder erwischt hat, ärgerlich sind. Es ist möglich, die Wut, die wir empfinden, mit Hilfe der Klopftechnik aufzulösen und darüber dann natürlich auch die körperlichen Beschwerden. Und das ganz ohne Medikamente. Übrigens: EFT hilft auch bei Hausstauballergien, die jetzt in der Heizzeit vermehrt vorkommen.
Mehr über EFT erfahren Sie hier und bei

EFT-Coach Regine Otte-Pinske

Regine Otte-Pinske
Pastor-Bangen- Weg 16 a
33758 Schloß Holte-Stukenbrock
Telefon: 05257-940136
Mobil: 0177-4651235
E-Mail: reginekristin2010@gmx.de
Homepage: http://klopfdichfrei.wordpress.com
Foto: © Fotowerk – Fotolia.com

Blog per E-Mail folgen

Aktuelle Artikel

Menü schließen