Kaiser-Natron® in der Naturheilkunde

Vielseitig einsetzbar - Kaiser-Natron® von Holste
Vielseitig einsetzbar - Kaiser-Natron® von Holste

Auch in der Naturheilkunde* bietet Kaiser®-Natron von der Bielefelder Firma Holste zuverlässige Hilfe bei vielerlei Beschwerden.

Schmerzen und Schwellung nach einem Insektenstich lassen sofort nach, wenn man einen Brei aus Kaiser-Natron® und Wasser auf die Einstichstelle aufträgt.

Trinkt man bei den ersten Anzeichen einer Migräne 1-2 TL Kaiser-Natron®, aufgelöst in heißem Wasser, entsäuert das den Körper und kann einer Verschlimmerung vorbeugen.

Auch bei Gastritis hilft die entsäuernde Wirkung von Kaiser-Natron®. 1 TL Pulver in einem Glas Wasser auflösen und trinken.

Ekzeme und Hauterkrankungen sind ebenfalls oft ein Zeichen von Übersäuerung. Hier lindert ein Natronbad die Beschwerden. 250 g Kaiser-Natron® in körperwarmem Wasser auflösen und 20 – 30 Minuten darin baden.

Bei brennenden Füßen nach einer Wanderung oder langem Stehen wirkt ein Fußbad mit Kaiser-Natron® (3 TL auf 10 l Wasser) Wunder.

* Quelle: Willi Vogt: Naturheilkunde für den Hausgebrauch

Haben auch Sie Tipps zur Anwendung von Kaiser-Natron®? Schreiben Sie uns.

 

Blog per E-Mail folgen

Aktuelle Artikel

Menü schließen