Vom Gartentraum zum Traumgarten…

(Wirtschaftsanzeige) … ist es gar kein soooo weiter Weg. Ob bunt blühende Beete, Anlage und Bepflanzung eines Teichs oder stilvolle Pflasterung von Wegen und Terrassen. Michael Holzweiler kennt sich aus.

Michael Holzweiler
Michael Holzweiler

Bei einer Neuanlage erstellt er mit dem Eigentümer das Konzept und übernimmt die Planung. Welche Rasensorte ist geeignet? Wie hoch sollen die Bäume werden? Wo ist der beste Platz für einen Teich? Möchte ich eine stimmungsvolle Beleuchtung? Wie wird der Garten später bewässert? Wünsche ich blühende Üppigkeit oder übersichtliche Geometrie? Terrasse aus Holz oder besser aus Stein? Sehr vieles muss bedacht werden.
Üppiges Grün
Üppiges Grün

„Ich bemühe mich immer, vorhandene Pflanzen in das neue Konzept zu integrieren“, erklärt Michael Holzweiler. „Es ist durchaus möglich, auch größere Bäume noch umzupflanzen. Sie sind doch meist viel zu schade zum Wegwerfen.“
Auch in Sachen Gartenbewässerung hat sich viel getan in den letzten Jahren. Die Zeiten des Hinter-sich-Herziehen-müssens eines Wasserschlauchs oder Schleppens von Gießkannen sind vorbei. Mit einem durchdachten Bewässerungssystem bekommen die Pflanzen ganz automatisch Wasser. Eine Bewässerungsanlage ist nicht nur einfach zu bedienen, sondern auch sparsam. Man kann selbst einstellen, wann wieviel Wasser fließen soll. Und das auch für die Urlaubszeit vorprogrammieren.
Bewässerungspunkt im Rasen
Bewässerungspunkt im Rasen

Bei einem neu angelegten Garten muss nicht mehr jahrelang auf das Wachsen einer Hecke gewartet werden, bis endlich der Sichtschutz zum Nachbarn gewährleistet ist. Bei Michael Holzweiler ist die „Hecke am laufenden Meter“ zu haben. Das sind vorgezogene Heckenelemente mit integriertem Gitter. Es gibt sie in verschiedenen Laubsorten.
Hecke am laufenden Meter
Hecke am laufenden Meter

Oft ist es ja so, dass auch der vorhandene Garten meilenweit von einer Wohlfühloase entfernt ist. Keine Zeit oder keine Lust oder beides zum Unkraut jäten oder Rasen mähen? Kein Händchen für das Beschneiden der Bäume? Das Profi-Team von Michael Holzweiler unterstützt den Gartenbesitzer auch hier. Ein individueller Pflegeplan wird erstellt und die ganzjährige fachgerechte Pflege ist garantiert. Das wird auch gern von Firmen und Wohnungsbaugesellschaften in Anspruch genommen.
Die Firma Holzweiler Garten- und Landschaftsbau besteht seit 2010, als Michael Holzweiler den Pflanzenhof Holzweiler von seinen Eltern übernahm. Seinerzeit startete er mit 3 Mitarbeitern. Heute sind es 12, darunter immer auch 2 bis 3 Auszubildende. Michael Holzweiler ist Mitglied der Prüfungskommission der Landwirtschaftskammer und des Landschaftsgärtner Cup NRW. Außerdem ist er Pressesprecher des Verbandes Garten- und Landschaftsbau des Bezirks OWL Hochstift.
Sie möchten sich auch einmal verzaubern lassen? Dann besuchen Sie den märchenhaften Zaubergarten an der Herforder Straße 622 in Bielefeld.
Holzhaus von Casa Caiensis
Holzhaus von Casa Caiensis

Michael Holzweiler
Garten- und Landschaftsbau
Herforder Straße 622
33729 Bielefeld
Telefon: 0521-55 77 633
Webseite: www.mein-landschaftsgaertner.com
Öffnungszeiten des Zaubergartens:
Dienstags bis Freitags von 8 bis 18 Uhr
Samstags von 8 bis 16 Uhr

Blog per E-Mail folgen

Aktuelle Artikel

Menü schließen