"Schluss mit der Jammerei" – Robert Betz in der Stadthalle Bielefeld

Robert Betz
Das Jammern, Klagen und Anklagen, das sich Beschweren und sich Empören ist inzwischen zum Volkssport geworden. Viele fühlen sich als ‚Opfer‘ eines schweren, ungerechten Lebens, als Opfer von Zeitdruck, Stress und Leistungsdruck, sind enttäuscht oder wütend auf andere Menschen wie Partner, Ex-Partner, Kollegen, Chefs u.a.. Sie meinen, die Welt müsse anders sein, die Menschen sollten sie besser behandeln und sehen (noch) nicht, dass alles um sie herum, das Ergebnis ihres eigenen unbewussten Erschaffens und der Spiegel ihres (Un-)Bewusstseins ist. Dieser Vortrag macht Mut und zeigt auf, wie wir unser Leben in die eigenen Hände nehmen und die Wende schaffen und wie wir zu glücklichen Menschen werden, die in Frieden mit sich und ihren Mitmenschen und mit Freude und Leichtigkeit durch ihre Tage gehen.
Wer Robert Betz noch nicht kennt, dem sei er ans Herz gelegt. Seine Vorträge haben es in sich, lassen sie uns doch immer wieder in den Spiegel schauen und staunen, was wir dort erblicken.
Sie werden sich an diesem Abend in der Bielefelder Stadthalle nicht eine Sekunde langweilen.
Schluss mit der Jammerei – Pack’s an und ändere dein Leben
Wie uns die Wende zu einem glücklichen Leben gelingt
Dienstag, 10.09.2013, 19.30 Uhr
Stadthalle Bielefeld

Tickets: € 25,00
Sehen wir uns dort???

Blog per E-Mail folgen

Aktuelle Artikel

Menü schließen