Facettenreiche Interpretationen

Gelungene Vernissage der Bilder und Skulpturen Reiner Sonnenbergs.

Reiner Sonnenberg

Es sind immer wieder persönliche Erfahrungen, Interpretationen und Erinnerungen, die in seine Bilder  einfließen. In einem subtilen Farbenspiel thematisiert Reiner Sonnenberg die Schönheit der Natur und gleichzeitig auch ihre Bedrohung.

Seine dynamischen und oft surrealen Skulpturen geben vielfältigen Interpretationen Raum. Sie fangen Welten auf, die scheinbar anderen Menschen nicht bewusst sind.

Plastik »Zerteilung« Acryl auf Kunststoff, Größe 75 x 90 cm

 

Die facettenreichen Kunstwerke Reiner Sonnenbergs sind bis auf Weiteres in den Räumen des Malerfachgeschäfts und Raumgestalters Jörn Leweling, Lippstädter Straße 44, in 33449 Langenberg zu bewundern.

„Brandung“, Acryl auf Leinwand, Größe 70 x 95 cm

„Als in meinem Betrieb ein Freiraum entstand, war für mich klar, dass ich hier gerne die Möglichkeit einer temporären Ausstellung anbieten möchte. In einer Zeit der farblosen glatten und scharfkantigen Formensprache schließt Reiner Sonnenberg durch seine Bilder und Farben die kahlen Lücken unserer Wohnwelten. Die perfekte Symbiose zu meiner Arbeit als Raumgestalter“, so Jörn Leweling.

Die Ausstellung ist Montags bis Freitags von 15.00 bis 18.00 Uhr zu sehen. Zusätzliche Besichtigungstermine können gern vereinbart werden.

 

Reiner Sonnenberg
Telefon: 0151-59499154
Atelier: (Besuche nach vorheriger Absprache)
Wankelstraße 6, 33449 Langenberg
E-Mail: atelier@reiner-sonnenberg.de
Webseite: http://www.reiner-sonnenberg.de
und auf Facebook

Kommentar verfassen