Depri in Paderborn-Lippstadt

Flughafen Paderborn-Lippstadt im Regen

Es passt zu den Turbulenzen, die sich momentan um den OWL-Flughafen Paderborn-Lippstadt abspielen. Sinkende Passagierzahlen,ein wenig Wirbel um Air Berlin, den Bau von Kassel-Calden im Nacken. Dabei hats auf der Hochebene über der Wewelsburg durchaus was Gemütliches, Ab und zu landet was. Ab und zu startet was.

Blog per E-Mail folgen

Aktuelle Artikel

Menü schließen