Workshop InBalance bei Sabine Klein

sabine-klein- Living in OWL
An jeden zweiten Wochenende im Monat, jeweils freitags und samstags bietet die Bad Salzufler Kinesiologin Sabine Klein in ihren Räumen in der Wenkenstraße 63 Workshops an. Der nächste Workshop „InBalance“ findet am 12. und 13. April 2013 statt.
Auf was dürfen die Teilnehmer sich freuen?
InBalance‘ ist ein Workshop über 9 Stunden, aufgeteilt auf zwei Tage.
Die Zeiten: freitags von 15.55 Uhr bis 20.00 Uhr und samstags von 9.55 Uhr bis 16.00 Uhr
Zwei Tage, weil wir uns intensiv mit ‚Entspannen‘ befassen. Erfahrungen können so gut verarbeitet werden, gleichzeitig wiederholen wir erlernte Techniken, um sie zu verankern.
Wir nutzen Körperarbeit, Dyadenarbeit, Atemtechniken, Energetisierung und natürlich die Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen (PME).
Für wen ist das?
‚InBalance‘ hat zum Ziel, dass Sie die Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen (PME) danach zu Hause selbst praktizieren können und von ihnen profitieren. Einige Erfahrungen werden Ihnen neue Sichtweisen schenken. Ein neuer Blickwinkel lässt die eigene Situation oft anders erscheinen, Lösungen können sich daraus vielleicht leichter ergeben. In jedem Fall ist der Workshop eine Freude für Menschen, die ihrem Leben mehr Energie und Schwung verleihen wollen.

In diesem gemütlichen Raum finden die Workshops statt
In diesem gemütlichen Raum finden die Workshops statt

Was bringt das?

  • Die Progressive Muskelentspannung wurde von Edmund Jacobsen  als einfache Methode gegen wachsenden Stress entwickelt
  • Das gezielte Anspannen und bewusste Loslassen einzelner Muskelgruppen trägt nachweislich zur physischen und psychischen Entspannung und Vitalisierung bei
  • PME wurde schon 1930 bei einer Studie der Universität Chicago als das effektivste Verfahren zur Stressregulation und Angstdämpfung bestätigtund wird auch heute noch in fast jeder Reha-Klinik vermittelt.
  • Durch intensive Entspannung wird der Parasympathikus aktiviert, das ist der Teil unseres vegetativen Nervensystems, der für Entspannung, Ruhe und Regeneration sorgt. Hier wird übrigens auch ein Teil der Atmung, Herz, Verdauung und Genitalien innoviert -und das sind eben genau die Bereiche, die bei Stresserkrankten Probleme machen.)
  • Durch das möglichst tägliche Praktizieren speichert unser Gehirn die entspannende Erfahrung. Und nach einer Weile weiss er bereits bei den ersten Kontraktionen, dass jetzt eine herrliche Erholungspause beginnt

Was kostet das?

90 € pro Teilnehmer, Sie erhalten auf Wunsch eine Rechnung mit ausgewiesener Mwst.
Was brauche ich zum Mitmachen?
Es sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich.  Sie können sich hier auch vorab einige Informationen ansehen zur Progressiven Muskelentspannung:
http://www.progressivemuskelentspannung.com
Der Raum in der Wenkenstrasse ist geräumig und es sind Matten vorhanden, bringen Sie jedoch gern Ihre eigene Ausstattung mit. Auf jeden Fall sollten Sie bequeme Kleidung tragen oder mitbringen, schöne warme Socken und eine warme Decke für die Entspannungsübungen. Ebenso Ihr Lieblingsgetränk.
Einen Wasserkocher, Tassen, Teller, Besteck und Gläser gibt es bei uns, gegenüber hat Herr Rinne seinen Coffee-Shop, der Cappuccino ist sensationell gut 🙂
Restaurants sind fussläufig zu erreichen oder es kann etwas bestellt werden.“
Es gibt noch zwei weitere Workshops mit den Titeln InSchwung und LiebesLeben.
InSchwung – hier geht es um Energie
mit vielen Übungen und Methoden zum Thema Energetisierung.
Was kann ich tun, um mich wieder frisch und kraftvoll zu fühlen?
LiebesLeben – hier geht es um Achtsamkeit. Die Teilnehmer entscheiden zu Beginn über die Ausprägung der beiden Tage.
„Wie bringe ich wieder Leben in meine Liebe?“ oder
„Wie kann ich mich und mein Leben wieder mehr lieben?“
Sabine Klein
Kinesiologie & zielorientiertes Coaching
Wenkenstrasse 63
32105 Bad Salzuflen
Telefon: 05222 / 239 78 70
E-Mail: info@sabine-klein.com
Homepage: http://www.sabine-klein.com

Blog per E-Mail folgen

Aktuelle Artikel

Menü schließen