Prozessoptimierung im Gehirn

Dem Gehirn einmal mehr die Chance geben, ganz neue Eindrücke aufzunehmen, das ist wie eine Aufweckübung aus der Routine. Sabine Klein, Kinesiologin und Business-Coach aus Bad Salzuflen möchte uns ein wenig aus der Komfortzone locken.
Sabine Klein Living in OWL
Unser Gehirn benötigt öfter mal,

– eine neue Haltung einzunehmen,
– einen neuen Standpunkt auszuprobieren,
– um so einen neuen Blickwinkel zu finden,
– und damit vielleicht eine neue Betrachtung

Besonders hilfreich ist es, bewusst positive neue schöne Erlebnisse wahrzunehmen. Die helfen dann in stressigen Zeiten, einen Ausgleich zu schaffen und auch mal an was anderes zu denken als an die üblichen Themen. Ihr könnt auch richtiggehend üben, an schöne Dinge zu denken und so einen neuen Prozess im Gehirn zu aktivieren. Je öfter dieser Gedanke dann geübt wird, umso leichter kann Euer Gehirn dann ‚auf gute Gedanken kommen’… eine Prozessoptimierung. Denn Stress blockiert die Arbeit unseres Gehirns, Freude und gute Laune bringen uns in den Flow.
Sabine Klein
Kinesiologie & zielorientiertes Coaching
Wenkenstrasse 63
32105 Bad Salzuflen
Telefon: 05222 / 239 78 70
E-Mail: info@sabine-klein.com
Homepage: http://www.sabine-klein.com
Foto: © viperagp – Fotolia.com

Blog per E-Mail folgen

Aktuelle Artikel

Menü schließen