Keinen Bock auf Gans?

Immer ein schnelles und leckeres Essen ist Spaghetti Aglio Olio Peperoncino. Noch einfacher geht es mit den zerkleinerten, in Olivenöl angebratenen Peperoncino von VeroVinum.
peperoncino Vero Vinum
Zutaten (für 4 Personen):

  • 400 g Spaghetti
  • grobes Meersalz
  • 4 Knoblauchzehen
  • VeroVinum Peperoncino
  • 6-8 EL Olivenöl
  • einige Blätter glatte Petersilie 
  • Fleur de sel 
  • frisch geriebener Parmesankäse

Spaghetti in kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest garen. Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden.
Eine große Pfanne erhitzen und Öl hineingeben. Knoblauch anbraten, bis er hell-goldbraun ist. Nicht zu dunkel werden lassen, sonst schmeckt er bitter. Chilies nach Geschmack hinzugeben, kurz mit andünsten.
Spaghetti aus dem Kochwasser heben und zum Knoblauch-Chili-Öl geben, alles gut vermischen. Petersilie fein schneiden, untermischen und die Pasta mit Fleur de sel abschmecken. Mit frisch geriebenem Parmesankäse anrichten.
VeroVinum
Karl-Schurz-Str. 54
33100 Paderborn
E-Mail: info@vero-vinum.de
Homepage: www.vero-vinum.de
Tel.: +49 (0) 5251 / 20 767 38
Fax: +49 (0) 5251 / 20 767 39
Foto: Stefan Gräf

Blog per E-Mail folgen

Aktuelle Artikel

Menü schließen