Sonntagsbegegnungen

Mit einem Hund ist es einfach, Kontakte zu knüpfen und mit fremden Menschen ins Gespräch zu kommen. Nicht jedes Gespräch indes ist erbaulich.

 

Redaktionshund Emmy

 

Sonntagmorgen. Es regnet. Egal, der Hund muss raus. Ist man dann erst einmal eine Weile im Freien, hat der Regen sogar etwas Angenehmes, Meditatives. Bis sich uns eine Frau in den Weg stellt:

„Haben Sie den Haufen auch mitgenommen?“
„Mein Hund hat keinen Haufen ge…“
„Andauernd laufen hier Leute mit ihren Hunden lang und lassen alles liegen.“
„Aber mein Hund hat keinen Haufen ge …“
„Das ist eine Riesensauerei, das wegmachen zu müssen.“
„Ich habe für solche Fälle immer eine Tüte dabei …“
„Wissen Sie, eigentlich ist das ein Privatweg hier. Wir könnten den auch zumachen.“
„Machen Sie doch …“
„Nein, Sie dürfen hier ja gehen. Aber immer schön alles mitnehmen. Schönen Sonntag noch.“
„Auch so…“

Ich wünsche Euch auch einen schönen Sonntag. Und immer schön alles mitnehmen 🙂

Blog per E-Mail folgen

Aktuelle Artikel

Menü schließen