Ein Lied hinterm Ofen zu singen

Der Winter ist ein rechter Mann,
Kernfest und auf die Dauer;
Sein Fleisch fühlt sich wie Eisen an,
Und scheut nicht süß noch sauer.

War je ein Mann gesund wie er?
Er krankt und kränkelt nimmer,
Er trotzt der Kälte wie ein Bär
und schläft im kalten Zimmer.

Er zieht sein Hemd im freien an
und lässt´s vorher nicht wärmen
und spottet über Fluss im Zahn
und Grimmen in Gedärmen.

Aus Blumen und aus Vogelsang
weiß er sich nichts zu machen,
Hasst warmen Drang und warmen Klang
und alle warmen Sachen.

Doch wenn die Füchse bellen sehr,
wenn´s Holz im Ofen knittert,
und um den Ofen Knecht und Herr
die Hände reibt und zittert;
Wenn Stein und Bein vor Frost zerbricht
und Teich und Zehen krachen:
Das klingt ihm gut, das hasst er nicht,
dann will er tot sich lachen.-

Sein Schloss von Eis liegt ganz hinaus
Beim Nordpol an dem Strande;
Doch hat er auch ein Sommerhaus
im lieben Schweizerlande.

Da ist er denn bald dort, bald hier;
gut Regiment zu führen;
und wenn er durchzieht, stehen wir
und sehn ihn an und frieren.

Das Foto zeigt das Haus „Kato“ von Casa Kaiensis

Die Vögel werden staunen …

 

… sich überrascht umgucken und WOW, so  schöne Futterplätze und gemütliche Nistkästen haben sie noch nie gesehen. Mit einem echten Rot-Zeder-Schindeldach wie der große Bruder Kato, und in der gewohnt zauberhaft schrägen Bauweise, die das Markenzeichen der Häuser von Casa Kaiensis sind.

Zu bestellen sind diese Hingucker im Shop von Casa Kaiensis. Schon an Weihnachten gedacht???

Casa Kaiensis …märchenhafte Holzhäuser
Kai Schaede & Meike Wachholz GbR
Diebrocker Str. 63
32051 Herford
Telefon: 05221_924 111
kai@casakaiensis.de
meike@casakaiensis.de
http://www.casakaiensis.de

Herford goes Bavaria

Casa Kaiensis hat neuen Vertriebspartner in Lichtenau

Wer in Mittelfranken wohnt oder dort mal unterwegs ist, sollte bei Claras Garten Halt machen. Schreinermeister und neuer Casa Kaiensis-Vertriebspartner Gerhard Meier hat dort soeben das Gartenhaus Kato aufgebaut und zur Besichtigung freigegeben.

Claras Garten
Hauptstraße 32a
91586 Lichtenau

Casa Kaiensis …märchenhafte Holzhäuser
Kai Schaede & Meike Wachholz GbR
Diebrocker Str. 63
32051 Herford
Telefon: 05221_924 111
kai@casakaiensis.de
meike@casakaiensis.de
http://www.casakaiensis.de

Foto: Claras Garten

Kai Schaede – Inspirationen jenseits von 90 und 45 °

Casa Kaiensis bedeutet Kais Haus. Und Kai ist der Erschaffer dieser märchenhaften, windschiefen Häuschen, die jeder gern in seinem Garten hätte.

Kai Schaede – Freigeist, Autor, Spezialist für die verschiedensten Dinge, Seismograph, Segler, Bassist, Klavierspieler, Komponist, Katzenvater, Wegweiser, Dichter, Denker und eben Erfinder.

Casa Kaiensis …märchenhafte Holzhäuser
Kai Schaede & Meike Wachholz GbR
Diebrocker Str. 63
32051 Herford
Telefon: 05221_924 111
kai@casakaiensis.de
meike@casakaiensis.de
http://www.casakaiensis.de

 

 

 

Märchenhäuser zum Spielen

Glückliche Kinder. Selbstvergessen im Spiel.  Casa Kaiensis baut die passenden Häuser dazu.

Spielhaus „Kiri“

Der Briefkasten könnte aus Janoschs Kinderbuch „Post für den Tiger“ stammen. Die windschiefen kleinen Häuschen erinnern an eine Märchenwelt. Ein idealer Ort für phantasievolles Spielen, fernab von digitaler Technik. Entstanden an der Nordsee nahe Büsum bei der Schäferei und Reiterei Rolfs.

Kai Schaede und Meike Wachholz, Inhaber der Herforder Firma Casa Kaiensis, waren mehrere Wochen dort, um das ganze Projekt fachmännisch und tatkräftig zu vollenden.

Die Spielhäuser sind Miniatur-Ausführungen des Gartenhauses „Kato“. Kleiner zwar, indes ebenso detailgetreu wie die großen, bieten sie Kindern Raum für Phantasie und Kreativität.

Hört sich nach einem perfektem Urlaub an.

Casa Kaiensis …märchenhafte Holzhäuser
Kai Schaede & Meike Wachholz GbR
Diebrocker Str. 63
32051 Herford
Telefon: 05221_924 111
kai@casakaiensis.de
meike@casakaiensis.de
http://www.casakaiensis.de

 

Es sind die kleinen Dinge …

… die die (Garten-)Häuser von Casa Kaiensis so besonders machen.

Diese stylischen Türbänder sowie Türklinke und außenliegendes Fenstergetriebe sind beim Gartenhaus „Kato“ serienmäßig dabei.

Um jedes noch so kleine Detail wurde sich Gedanken gemacht, damit es optisch und qualitativ passt. Die Mühe hat sich gelohnt!

Casa Kaiensis …märchenhafte Holzhäuser
Kai Schaede & Meike Wachholz GbR
Diebrocker Str. 63
32051 Herford
Telefon: 05221-924 111
E-Mail: kai@casakaiensis.de
und meike@casakaiensis.de
http://www.casakaiensis.de

Zimmer im Garten …

… ist vom 25. bis 28. Mai 2017 das Thema beim Fürstlichen Gartenfest Schloss Fasanerie in Eichenzell nahe Fulda. Die unserer Meinung nach allerschönsten „Gartenzimmer“ baut die Herforder Firma Casa Kaisensis.

Gibt es einen beglückenderen Rückzugsort als eines dieser zauberhaft schrägen Holzhäuser? Schwer vorstellbar. Aber überzeugt Euch selbst beim Besuch des Fürstlichen Gartenfestes. In Zusammenarbeit mit der Niederkalbacher Baumschule Leinweber haben Meike Wachholz und Kai Schaede, Inhaber der Firma Casa Kaiensis, dort das Haus „Kato“ aufgebaut. Zum Betreten, Besetzen und Bewundern.

Kato & Co. werden künftig bei der Baumschule Leinweber zu bestellen sein.

Casa Kaiensis …märchenhafte Holzhäuser
Kai Schaede & Meike Wachholz GbR
Diebrocker Str. 63
32051 Herford
Telefon: 05221-924 111
E-Mail: kai@casakaiensis.de
und meike@casakaiensis.de
http://www.casakaiensis.de

Fotos: Lars Oliver Gehring