Ein bekannter Blick auf Bielefeld

Bielefeld. Von der Sparrenburg her gesehen

Wer Besuch von auswärts hat, der auf seinem Weg von und nach Hannover oder Hamburg auf der Autobahn die Abfahrt nach Bielefeld nicht verpasst hat, der hat durchaus Chancen, die Stadt, die es angeblich „nicht gibt“ (Bielefeld-Verschwörung) zu finden. Wenn ihn dann noch Einheimische vollends überzeugen wollen, nehmen sie ihn mit auf den steilen Weg hoch oben auf die Sparrenburg. Dann eröffnet sich der Blick auf die größte Stadt von OWL. Mit 320.000 Einwohnern das Oberzentrum der Region und die aktuelle Nummer 18 der deutschen Großstädte.

Blog per E-Mail folgen

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten. Es gelten die Datenschutzbestimmungen.

Aktuelle Artikel

Menü schließen