Es gibt sie, die Bielefelder Hütte

Mitten in den Ötztaler Alpen liegt der Aussenposten der Stadt am Teuto
Mitten in den Ötztaler Alpen liegt der Aussenposten der Stadt am Teuto

1893 gegründet. Rund 3000 Mitglieder. Wenn es noch eines Gegenbeweises bedarf, Bielefeld gäbe es nicht, kann man einfach mal auf die Sektion des Alpenvereines hinweisen. Dessen Hütte prangt ziemlich prominent unterhalb des 3008 Meter hohen Acherkogel im vorderen Oetztal. Wenn Wirt Werner Schoepf sommers wie winters am Herd der 1953/54 erbauten Hütte die Rösti aufschöpft schwingt immer ein Stück Bielefeld mit.

Blog per E-Mail folgen

Aktuelle Artikel

Menü schließen