Kesselbrink bekommt grünen Würfel

Die Bürger werden den Pavillon auf dem Kesselbrink lieben
Die Bürger werden den Pavillon auf dem Kesselbrink lieben

Der 53 jährige Beyhan Polat und seine 26 jährige Tochter Sevil werden den grünen Würfel des neuen Pavillon auf dem Kesselbrink betreiben. Seit 1997 führen sie das „Univarza“ in der Bielefelder Universität. Polats haben die Ausschreibung um den Betrieb gewonnen. Die Bielefelder BGW wird das 21 mal 21 Meter mit frischem Efeu ganzjährig berankte Gebäude bis Sommer 2014 für 2 Millionen Euro bauen. Gesucht wird noch ein Name. „Grüner Würfel?“
Eine BGW-Zeichnung des Pavillons
Eine BGW-Zeichnung des Pavillons

Blog per E-Mail folgen

Aktuelle Artikel

Menü schließen