Kleine Stückchen Ewigkeit

Steine Otterpohl Living in OWL

Wir haben verlernt, sie zu sehen, weil sie immer da sind. Sie entstehen im Herzen der Erde, und manche von ihnen sind so alt wie die Erde selbst. So tragen alle Steine, selbst der kleinste Kiesel am Wegesrand, ein Stück Seele unseres Planeten in sich. Sie sind Zeugen aller Zeiten, geformt von Stürmen und Gezeiten. Und wenn wir uns einmal bewusst einen Stein ansehen, mögen wir erahnen, welchen Wesen er auf seiner Reise durch die Ewigkeiten schon begegnet sein mag…

Die Steine auf dem Foto haben wir beim Goldschmiedemeister Wolfgang Otterpohl in Halle gesehen. Sie wurden vom Dortmunder Glasgestalter Lothar Göbel künstlerisch bearbeitet.

Blog per E-Mail folgen

Aktuelle Artikel

Menü schließen