Spirit versus Angst und Gier

Aus der Sicht eines Chaosforschers bahnt sich gerade eine neue, höhere Ordnung an. Wir können ihre Auswirkungen noch nicht im Detail erfassen. Doch eine visionäre Ahnung regt sich in vielen wachen Entrepreneuren, mit denen ich in der letzten Zeit gesprochen habe. Wenn ein System in die Schizophrenie, in die Spaltung, getrieben wird, zerreißt es irgendwann oder entwickelt sich in eine höhere Ordnung, in der der frühere Konflikt nicht mehr existiert.

„Zwei Seelen wohnen, ach! in meiner Brust, …“ Goethe

Nach dem Zeitalter des Rationalismus dämmert es, und dieses Mal sehr vielen von uns: Wir Menschen sind physische und geistige Wesen.

Über Millionen von Jahren stand unser physisches Überleben im Vordergrund und das war okay – denn so haben wir uns definiert. Nur so war es möglich, ein ökonomisches System zu erschaffen, das nicht unseren Spirit, sondern unsere Angst und Gier spiegelt. Es ist zu einfach, den Bankern dafür die Schuld zu geben. Die Weltwirtschaft spiegelt den durchschnittlichen Reifezustand unseres kollektiven Bewusstseins.

Wahre Worte von Veit Lindau

Foto: Clipdealer

Blog per E-Mail folgen

Aktuelle Artikel

Menü schließen