Andreas Hauer – er ist jedem Kraut gewachsen

Er ist schon eine auffällige Erscheinung, wenn man ihm an den Externsteinen über den Weg läuft. Fast wie ein Wikinger sieht er aus mit seinen langen blonden Haaren, der Lederhose, dem geschmückten Wanderstab.

Den gebürtigen Bonner hat es nach seiner Zeit als Koch in der Spitzengastronomie in die Natur gezogen. Seine ganz besondere Verbindung zu den Externsteinen hat ihn dazu bewogen, in den Sommermonaten fast ausschließlich dort in seinem Wohnmobil zu leben. Seine Leidenschaft sind die Kräuter, die er alle beim Namen kennt und genau über die Anwendungsmöglichkeiten und Heilwirkungen Auskunft geben kann. Entsprechend interessant sind seine Kräuterwanderungen mit anschließender Verkostung, die er am Fuße der Externsteine anbietet. Nach so einer Kräuterwanderung sehen seine Gäste die gemeine Brennessel, über die sie sich im heimischen Garten ärgern, mit ganz anderen Augen.

Mit viel Wissen über unseren germanischen Ursprung und einer Fülle von Mythen, Geschichten und Legenden unserer ostwestfälischen Heimat zeigt er Wißbegierigen die verschiedenen mystischen Orte an und in den Externsteinen. Auch bei diesen Exkursionen spüren die Besucher seine Leidenschaft für diesen Ort.

Und wo findet man Andreas Hauer Mittwochs ab 18.00 Uhr?

Im Garten seines „Zweitwohnsitzes“ in Bielefeld-Ummeln. Dort hat er eine Kohte errichtet und bietet Interessierten einen Offenen Abend mit Suppe aus dem Kupferkesssel an.

Auf Tierfellen gemütlich um das Feuer herum sitzend, wird bei einer Schüssel frisch zubereiteter Kräutersuppe über Gott und die Welt erzählt, über Heilpflanzenkunde oder was sonst das Herz bewegt. Ein rundum entspannender Abend, der den Alltag ein wenig in den Hintergrund treten lässt.

Und somit dürfte Andreas Hauer auch als Vorbild für diejenigen dienen, die schon länger davon träumen, Alltagsdruck und Kommerz zu entfliehen und eins mit sich und der Natur zu sein.

Informationen: Andreas Hauer  Eschenstr. 8   33649 Bielefeld-Ummeln Tel.: 0160-22 55 236
e-mail: a.hauer@naturparkfuehrer.org

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.