Ein Hund für Luca

murphydez08

Die Galerie K.e.s. ist ein gemeinnütziger Verein, der von  Ippazio Fracasso-Baacke  gegründet wurde.

Dieser möchte noch unbekannten Künstlern eine Plattform bieten, um ihre Kunst einem breiten Publikum vorzustellen und organisiert dafür Ausstellungen. Aus dem Erlös der Mitgliedsbeiträge und dem Verkauf der Bilder wird dann jedes Jahr ein soziales Projekt unterstützt.

Wir berichteten bereits über die Ausstellung in der Volksbank Bielefeld. Die Finissage zu dieser Ausstellung findet am Montag, den 27. Januar 2014 ab 18.30 Uhr statt. Der Eintritt ist frei.

In diesem Jahr wurde und wird für einen Epilepsie- Warnhund gespendet.

Diese Hunde zeigen zuverlässig 10 Minuten vor einem Anfall an, dass dieser bevorsteht, was dem Patienten hilft, geeignete Gegenmaßnahmen wie Medikamentengabe zu organisieren. Die Spende ist für den 4- jährigen Luca Wrasmann, der unter der seltenen und besonders schweren Form der Dravet-Epilepsie leidet.

Luca und seine Familie werden auf der Finissage persönlich anwesend sein und gemeinsam mit der Trainerin der Hunde, Frau Rohde-Pfau, den Scheck in Höhe von 2500€ entgegennehmen.

Für die Anschaffung und Ausbildung des Hundes werden insgesamt 8000 € benötigt.

Die Galerie K.e.s. hat ein Spendenkonto eingerichtet bei der Volksbank Bielefeld. Falls Sie, Ihre Familie oder Freunde spenden möchten, können Sie auf  Kto. Nr. 401 806 32 01, BLZ 480 600 36 überweisen. (Verwendungszweck: Luca Wrasmann) 

Pressesprecherin der Galerie K.e.s.
Tanja Meuthen Copertino
Hauptstraße 49a
33647 Bielefeld
Fon 0163 333 86 33

Blog per E-Mail folgen

Aktuelle Artikel

Menü schließen